Refugees retten Nazi

Nazi/NPD-Oberarsch für das Kaff Altenstadt im Wetteraukreis (Hessen) zerlegt sich und seine Karre an einem Baum und wer leistet erste Hilfe, bis er schwer verletzt ins Krankenhaus abtransportiert wird? Richtig, Kriegsflüchtlinge aus Syrien: „Die Gruppe von Asylsuchenden sei zufällig mit zwei Bussen vorbeigefahren, habe Jagsch aus dem Auto gezogen und versorgt, bis der erste Rettungswagen eingetroffen sei.“
Von spOnline: „Bei den hessischen Kommunalwahlen landete die NPD in dem 21.000-Einwohner-Städtchen Büdingen bei satten 10,2 Prozent, im benachbarten Altenstadt waren es 10 Prozent. Seit Monaten hetzen die Rechtsextremen in der Region gegen eine Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge.“