Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

HD-Vinyl

Gepostet vor 2 Monaten, 14 Tagen in

In Österreich haben sie ein Patent für HD-Vinyl angemeldet (via Ronny).

In diesem neuen Verfahren werden die Matrizen (also die Pressformen fürs Vinyl) mit einem Laser geschnitten und so könnten sowohl „bis zu 30 Prozent mehr Information in der Plattenrille untergebracht werden“, als auch größere Frequenzbereiche abgedeckt werden: „während der Schneidestichel in der traditionellen Fertigung bei hohen Frequenzen heiß wird und die Frequenzen deshalb beschnitten werden müssen, könne bei der Laser-Methode das gesamte Frequenzspektrum der Tonaufnahme auf der Matrize abgebildet werden“. Die HD-Platten könnten dann auch auf ganz normalen Turntables wiedergegeben werden. Alles super, find' ich prima. Mich würde aber interessieren, ob Tonabnehmer die höher aufgelösten Vinyl-Sounds überhaupt abtasten können.

More:

14577312232_a570b7134b_o

Fonts from the Flea Market

Über Büro Destructs hervorragendes Flickr-Set Fonts from the Flea Market hatte ich schonmal vor ein paar Jahren gebloggt. Seitdem haben sie nicht weniger als 1050…

invisible

Invisible Programming Language

Well played: „I've decided to dial up the crazy a notch and make a completely invisible programming language! I named it Anguish and, based on…

0-MNlkmM7Z1W9X2sZX

Blockchain-Fonds DOA: Investment-Code

An der Börse investierende Algorithmen waren vor vier Jahren noch Kunst, heute geht nun der „Decentralised Autonomous Organisation“-Fonds an den Start. NZZ: Blockchain – Ein…

landing

SpaceX Falcon 9 Drone Ship Landing – POV-Video

Amazing Clip showing SpaceX' Falcon 9 Drone Ship-Landing (third one in this case) shot with Onboard-Cam.

200 Terabyte Math-Proof

Ich dachte, ich hätte hier mit meiner fast 1GB großen NC-Datenbank ein ziemlich stattliches Datenmonster angehäuft. Fuck that. Introducing: The Keyser Soze of Math Two-hundred-terabyte…

weird

Pixelsynth

Pixelsynth (Code auf Github), nettes Spielzeug von Olivia Jack mit dem man Sounds aus Bildern erzeugen kann. I sound weird.

blade

Neural Network dreams of electric Blade Runners

Terence Broad hat ein Neural Network auf die ersten 10 Minuten von Bladerunner trainiert. (via CreativeAI) A frame by frame reconstruction of the first 10…

314_1_morpheus-1

Science: Wie Künstliche Intelligenzen die Menschheit zerstören könnten

Aus einem amüsanten Paper von Federico Pistono und Roman V. Yampolskiy von der Uni Louisville: Unethical Research: How to Create a Malevolent Artificial Intelligence (PDF).…

eye

Sunspring: Shortfilm from Algorithmic Script

Ross Goodwin arbeitet mit Neural Networks und Storytelling und ließ für die „2016 Sci-Fi London 48 Hour Film Challenge“ einen Kurzfilm von einer auf SciFi-Drehbüchern…

HYPER-REALITY_A5

Keiichi Matsudas Hyper Reality 3

Neuer Augmented Reality-Schnickschnack von Keiichi Matsuda. Den ersten (exakt genauso aussehenden) Clip hatte er vor sechs Jahren veröffentlicht, später crowdfinanzierte er dann eine Kurzfilmserie, das…

robotcar

Google erfindet klebende Unfallopfer-Fänger für Roboter-Autos

You can't make this shit up: Google patent: Glue would stick pedestrian to self-driving car after collision. (via NewAesthetics) In a world with self-driving cars,…