Keith Emerson R.I.P.

Gepostet vor 4 Monaten, 18 Tagen in Misc Music

keithKeith Emerson ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Ich konnte mit dem ProgRock-Kram noch nie besonders viel anfangen, aber der Emerson, Lake & Palmer-Track „Lucky Man“ hat mich damals nachts im Taxi regelmäßig und ganz ohne Dope in die Umlaufbahn geschossen und er hat für Dario Argentos „Inferno“ einen der schönsten Horror-Soundtracks ever geschaffen. Danke dafür, Keith!

Tags: R.I.P.

jjjjack

Jack Davis R.I.P.

Zeichner Jack Davis ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Sein Strich sollte jedem schonmal begegnet sein – der Mann…

alan0

Alan Vega R.I.P.

Boruch Alan Bermowitz aka Alan Vega, Frontman von Suicide, ist im Alter von 78 Jahren gestorben. The former Black Flag…

marrs1

Steve „Pump up the Volume“ Young R.I.P.

Steve Young ist gestorben. Ich finde nirgendwo sein Alter, das Bild oben stammt aus seiner Zeit in der Band Colourbox…

alvin1

Alvin Toffler R.I.P.

Grandmaster of Futurism Alvin Toffler ist im Alter von 87 Jahren in Los Angeles gestorben. Der Mann hat in seinen…

bud1

Bud Spencer R.I.P.

Einer der eher selten genutzten Spitznamen meines Papas war „Buddy“ nach Bud Spencer. Dick und konnte austeilen. Den Namen hatte…

deix0

Manfred Deix R.I.P.

Karikaturist Manfred Deix ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Ich kenne seine Arbeiten vor allem aus der Titanic und…

goetz

Götz George R.I.P.

Götz George im Alter von 77 Jahren nach kurzer Krankheit verstorben. Ich hatte nie viel mit dem deutschem Film am…

anton

Anton Yelchin R.I.P.

Grade erst noch in Green Room als Punk auf der Leinwand gesehen: Anton Yelchin kam im Alter von nur 27…

mihaly-michu-meszaros-alf

ALF-Actor Mihaly Meszaros R.I.P.

Mihaly Mezaros, der Mann im ALF-Kostüm, ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Sad Day. Mihaly “Michu” Meszaros, the Hungarian-born…

muhammad01

Muhammad Ali R.I.P.

Impossible is nothing. (Muhammad Ali) Muhammad Ali boxt jetzt irgendwo in Space mit The Greatest Of All Time: Muhammad Ali,…

verry_john_large

Original Beastie Boy John Berry R.I.P.

John Berry, Gründungsmitglied, Gitarrist und Erfinder des Namens „Beastie Boys“, ist gestern im Alter von nur 52 Jahren gestorben. Vom…