Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Stuck Japanese Mascots

Gepostet vor 2 Monaten, 21 Tagen in

Japanese Mascots Are Too Damn Big!

z5emplisa1cstuqvpcic

aaqbcvpd2ramel6n0hyd

fipr4jdpywg9mjhicwvl

uzkvftpzlar02b4ue8gv

wwlxft45j9vedd1o7zp1

More:

arcade

Kowloon Arcade Walkthrough

In Japan gibt es (natürlich) eine Kowloon-Walled-City-themed Arcade-Halle. BeatdownBoogie waren dort uns sind mit einer Kamera durchgelatscht: Und apropos Abandoned Krams und Arcade: Vor ein…

Print

Japans Lazy Egg Mascot

Japan hat Maskottchen für alles, sogar für faule Eier: Introducing “gudetama,” a New-Generation Character from the Makers of Hello Kitty – No ambition but world-famous…

plushcubes

Hellraiser Plushy-Cubes

Opening the Gates of Hell with a soft squeeze: „The puzzle cube, Lemarchand's box, the Lament Configuration. Whatever the name, it is still the key…

世界初かわいい味噌汁 Definition of Japanese Kawaii

世界初かわいい味噌汁 Definition of Japanese Kawaii

So macht man Fertigsuppenwerbung und nicht anders: (via Spoon Tamago)

the-factory-2 (1)

Longreads: Prosthetic Pinkies, The Persian Factory, Purdie plays Drums and Winona Forever

Ich befülle schon seit ein paar Wochen einen Channel in Niu.ws, einem Mobile-Service für kuratierte Longreads und Zeugs. Meinen NC-Channel findet man hier, die Links…

mono1

Traditional Japanese Arts & Crafts Monopoly

Es gibt zu jedem Scheiß eine Monopoly-Edition, für alle möglichen Städte, dämliche Fußball-Monopolys, Walking Dead, Star Wars, GTA, whatevs. (Es gibt auch eine Alan Turing-Edition,…

b3

Japanisches Lifestyle-Mag für Bauarbeiter

Ich entwickle grade ein Faible für weirde Print-Mags und hab’ mir neulich am Bahnhof die Blickpunkt Straßenbahn („Berichte aus dem Nahverkehr“) gekauft. Ich les’ das…

kirsten

Kirsten Dunst is turning japanese again

Vor sechs Jahren bloggte ich ’nen Clip der durch Tokios Akihabara-Distrikt tanzenden Kirsten Dunst in sowas wie ’nem Hatsune Miku-Kostüm. Der Clip wurde ziemlich flott…

kanji

AI-generated Kanji

Wissenschaftler forschen schon länger an AI-Handschriften rum, jetzt hat jemand namens Hardmaru ein Neural Network auf chinesische Schriftzeichen in Kanji trainiert: Recurrent Net Dreams Up…

threes

Threes! Plushies

Ein Mathepuzzlegamekuscheldings! Ich hätte jetz gerne noch Knuddelsudoku und vielleicht ein 2048-Plüsch-Imitat, oder so. (via Superpunch)