The Bullshit Dialogues

Gepostet vor 1 Jahr, 4 Monaten in #Misc #Science #Bullshit

Share: Twitter Facebook Mail

Neues aus den Bullshit-Sciences! Vor ein paar Monaten bloggte ich über Gordon Pennycooks Studie „On the Reception and Detection of Pseudo-Profound Bullshit“ und mit der ist Dr. Craig Dalton von der Uni Newcastle nicht einverstanden. Er meint, selbst Bullshitgeblubber könnte beim einigermaßen gebildeten Rezipienten sowas wie mentale Zustände der Transzendenz auslösen. Bullshit-Trips, quasi. (Paper: Bullshit for you; transcendence for me, PDF). Pennycooks kurze und trockene (und in meinen Augen einleuchtende) Replik: It’s still bullshit (PDF).

That it is possible for someone to find meaning in a statement does not prevent it from being bullshit. Indeed, bullshit that is not found at least somewhat meaningful would be rather impotent.

Consider the evangelizing of politicians and so-called spin-doctors, for example. Often, their goal is to say something without saying anything; to appear competent and respectful without concerning themselves with the truth. It is not the understanding of the recipient of bullshit that makes something bullshit, it is the lack of concern (and perhaps even understanding) of the truth or meaning of statements by the one who utters it.

Our original study concluded that people who are receptive to statements randomly generated without concern for meaning (i.e., bullshit) are less, not more, analytic and logical as well as more intelligent. Dalton’s commentary does not undermine this conclusion.

Cool example of a No-Bullshit-Contract

Ich habe, wie ich hier ab und zu erwähne, einen Business-Buddy. Tatsächlich ist es ein guter Freund, den ich seit…

Smart Condom 👌👈

Das intelligente Gummi von British Condoms kann man nun vorbestellen und ist eigentlich eher ein Cockring mit Accelerometer, der misst:…

Calling Bullshit

An der Uni Washington findet demnächst das (weltweit erste?) Seminar über die Identifizierung von Bullshit statt. Jetzt ist es für…

Lobo on Bullshit

Mit seinem neuesten Aufsatz auf spOnline erreicht Lobo so langsam ein erkenntnistheoretisches Nerdcore-Level, schreibt über DasGeileNeueInternet, seine furchtbare ¯\_(ツ)_/¯-Haltung gegenüber…

Online-Marketing-Universe of Bullshit Map 2016

Grade in Jules Ehrhardts State of the Digital Nation 2016 gefunden, die Marketing Technology Landscape Supergraphic 2016, oder wie ich…

Harry Frankfurts „On Bullshit“ shortfilm'd

Hübscher Kurzfilm von Christian Britten und James Nee über Harry Frankfurts On Bullshit: „Harry Frankfurt is an American philosopher and…

Conservatives buy more Bullshit

Neues aus dem Bullshit-Sciences, wenn auch nichts wirklich erstaunliches: Vor ein paar Monaten hat man herausgefunden, dass manche Leute öfter…

Fake Daesh-Attack in Cannes

In Cannes hat eine Internet-Buzze einen Anschlag gefaked. Vorher sind sie mit ihrem Schlachboot um die Yacht von Steven Spielberg…

Böhmermann zerlegt RTLs TrashTV

Ausnahmsweise mal Böhmermann-Content, auch wenn ihr den hier wahrscheinlich schon kennt: Böhmermann zerlegt darin einen alten Feind von mir: RTL…

Speedreading is Bullshit

Vor zwei Jahren (oder so) gab's nen kurzen Hype um Speedreading-Apps und ich lese immer wieder von Speedreading-Techniken und sowas.…