Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Superfast 1TB/s-Connection

Gepostet vor 3 Monaten, 8 Tagen in

Am University College London haben sie Daten mit einer Rate von dicken 1.125TB/s übertragen: „A new record for the fastest ever data rate for digital information has been set by UCL researchers in the Optical Networks Group. They achieved a rate of 1.125 Tb/s […] For comparison this is almost 50,000 times greater than the average speed of a UK broadband connection of 24 megabits per second (Mb/s) […] To give an example, the data rate we have achieved would allow the entire HD Games of Thrones series to be downloaded within one second.“ (Danke Marco!)

More:

bullshit

Harry Frankfurts „On Bullshit“ shortfilm'd

Hübscher Kurzfilm von Christian Britten und James Nee über Harry Frankfurts On Bullshit: „Harry Frankfurt is an American philosopher and author of the New York…

invisible

Invisible Programming Language

Well played: „I've decided to dial up the crazy a notch and make a completely invisible programming language! I named it Anguish and, based on…

0-MNlkmM7Z1W9X2sZX

Blockchain-Fonds DOA: Investment-Code

An der Börse investierende Algorithmen waren vor vier Jahren noch Kunst, heute geht nun der „Decentralised Autonomous Organisation“-Fonds an den Start. NZZ: Blockchain – Ein…

landing

SpaceX Falcon 9 Drone Ship Landing – POV-Video

Amazing Clip showing SpaceX' Falcon 9 Drone Ship-Landing (third one in this case) shot with Onboard-Cam.

200 Terabyte Math-Proof

Ich dachte, ich hätte hier mit meiner fast 1GB großen NC-Datenbank ein ziemlich stattliches Datenmonster angehäuft. Fuck that. Introducing: The Keyser Soze of Math Two-hundred-terabyte…

arctic_t2m_dfa_2016

Arctic Heatwave off the charts 🌞

In der Arktis ist es derzeit so warm (oder eher: nicht kalt), die Messergebnisse des National Snow and Ice Data Center passen nicht mehr in…

olly

Spoilers still cool

Die Uni California wärmt ihre 5 Jahre alte Studie zu Spoilern nochmal auf, in der Psychologen feststellten, dass Spoiler die Rezeption der Story verbessern und…

weird

Pixelsynth

Pixelsynth (Code auf Github), nettes Spielzeug von Olivia Jack mit dem man Sounds aus Bildern erzeugen kann. I sound weird.

blade

Neural Network dreams of electric Blade Runners

Terence Broad hat ein Neural Network auf die ersten 10 Minuten von Bladerunner trainiert. (via CreativeAI) A frame by frame reconstruction of the first 10…

314_1_morpheus-1

Science: Wie Künstliche Intelligenzen die Menschheit zerstören könnten

Aus einem amüsanten Paper von Federico Pistono und Roman V. Yampolskiy von der Uni Louisville: Unethical Research: How to Create a Malevolent Artificial Intelligence (PDF).…

sleep

Trees sleep 🌳💤

Wissenschaftler haben zum ersten mal den Tag/Nacht-Rythmus von Bäumen in freier Natur untersucht und sind zum (jetzt nicht sonderlich überraschenden) Ergebnis gekommen: Trees go to…