Facebook Instant Articles for the masses

Gepostet vor 1 Jahr, 3 Monaten in #Misc #DasGeileNeueInternet #Journalism #Media

Share: Twitter Facebook Mail

instantDidn’t see that coming (so fast): „Anyone can publish Facebook Instant Articles, starting April 12th.“ Hier die technische Dokumentation, ich gehe davon aus, dass zum Launch mindestens drölfzwanzig WordPress-Plugins rumschwirren werden.

Ich habe mir schon länger Gedanken darüber gemacht, ob und wie ich Facebook als Publishing Plattform nutzen würde, wenn sie ihre IA-API öffnen. Ich tendiere dazu, die Inhalte des Blogs komplett auch auf der Facebook Page zu veröffentlichen, überlege aber noch. Thing is: Die Leute klicken nicht mehr auf Links, sondern bleiben im „Silo“ Facebook. Aus Bequemlichkeit, natürlich. Kann ich niemandem verübeln, auch wenn ich Facebooks Newsfeed für nahezu unbrauchbar halte. Too random, keine chronologische Orientierung. Aber, es ist, wie es ist. Ich schätze mal, NC-Dings demnächst auch per Instant Articles auf Facebook.

Und da FB die Vermarktung mitgedacht hat und mich auch mit meinem eigenen Vermarkter mitspielen lässt, sehe ich da keinerlei Nachteile. Ich bekomme 100% dieser Einnahmen. Und noch besser: Bei Leerständen übernimmt FB die Vermarktung, mit ’nem besseren Share, als er bei Banner-Brokern normalerweise üblich ist (70/30 soweit ich mich erinnere).

Hier im Blog würde man davon praktisch nichts mitbekommen, es wäre ein automatisierter Content-Mirror, eingespielt per RSS. Für mich klingt das logisch, und solange Ihr am liebsten dort rumhängt, ist es nur konsequent. Ich bin sehr gespannt, wo die Reise von Indie-Blogs jetzt hingeht, ich habe nicht damit gerechnet, dass die IAs so schnell für kleine Publisher öffnen.

In other words: Facebook just ate a very (very) big chunk of the Web.

Caught between extremes

Laci Greens follow up video to her now internet-famous Taking The Red Pill?-Video: Caught between extremes. She basically talks about…

Neulich in Darmstadt: Das Geile Neue Internet – Potential of (visible) Infinite Idea Space

[update] Hier ein Livestream auf Facebook. Hier der Vortrag auf Youtube. Wer einem sehr nervösen Typen auf einer Bühne beim…

Doku: Manipuliert

Das ZDF hat Sascha Lobos Dokumentation über DasGeileNeueInternet über Manipulationstechniken im Netz auf Youtube online gestellt: „In dem Social-Factual-Format veranschaulicht…

Lou Reeds „Walk On The Wild Side“ is transphobic

I'll leave this here without comment (yet): Is Walk on the Wild Side transphobic? Student group issues apology after playing…

Wie der Netzfeminismus von Frosch-Monstern aus der postmodernen Hölle verschluckt wurde

tl;dr: Der Netzfeminismus ist krank, schon seit Jahren. Er muss sich erneuern, denn wir brauchen Euch. Das transkribierte Interview mit…

The Internet right now feels like an empty beach, 20 minutes before the Tsunami hits.

Shit's going down.

Sifftwitter: Mit den Trollen ums Datenfeuer tanzen

Luca Hammer auf der Republica gestern über Sifftwitter: Mit den Trollen ums Datenfeuer tanzen. (Vorher auf NC: Das versiffte Trolltwitter,…

Pepe R.I.P.

Matt Furie, Zeichner des Original-Pepe-Cartoons, hat seine Comicfigur getötet. In the World’s Greatest Cartoonists volume from Fantagraphics for Free Comic…

LCD Soundsystem wrote a song about DasGeileNeueInternet

LCD Soundsystem haben gestern sieben Jahre nach ihrer Irgendwie-kein-Bock-mehr-aber-irgendwie-auch-schon-noch-Auflösung die ersten beiden Comeback-Songs gepostet. Und einer davon, ein weiteres Anthem…

Versuch einer Meme-Definition

Dieser Text is mir gestern nacht in den Editor gerutscht, der Versuch einer Formalisierung von Teilen der Memetik. Ich habe…

Useful Tool to monitor the AltRight: Youtube Auto Transcripts

I'm writing this in English because I think this may be relevant, I haven't seen this Idea anywhere and I…