Sinclair ZX Handheld

Gepostet vor 1 Jahr, 4 Monaten in #Games #Misc #Tech #Retrogames #Retrotech

Share: Twitter Facebook Mail

sinclairzx

Ich hatte nie ’nen ZX, aber so ein RetroZXgameboydingens würde ich mir zulegen. Leider ist die Marke Commodore ja von banalen Android-Phone-Herstellern gekauft worden, sonst hätten wir sowas möglicherweise schon mit ’nem richtigen Retrorechner. (SCNR)

The Vega+ is a new low cost hand-held games console with a colour LCD screen and 1,000 licensed games already installed. The Sinclair ZX Spectrum Vega+, to give the product its full name, is based on Sir Clive’s hugely successful Spectrum products from the past - the early 1980s - and incorporates all the features of the ZX Vega and more, including stereo output for great reproduction of gaming sounds and music. […]

The Sinclair Spectrum Vega+ is very simple to use, and far less expensive than the most popular games consoles of today. The main difference for the user between the Vega+ and other games consoles is that it comes complete with 1,000 licensed games built-in, and has sufficient memory to allow you to download the many thousands of additional Spectrum games available free of charge on various web sites. You can play the games anywhere using its LCD, and another option is to plug it into a TV (PAL or NTSC).

Das Teil kommt von denselben Leuten, die vor einem Jahr bereits die SinclairZX-Retrokonsole vorgestellt hatten.

pubatswarr6dpqlh1z2n

Hyperkin Ataribox

Hyperkin haben anscheinend ihre Flashbak-Atari-Konsolen neu aufgestellt und zeigten auf der E3 das HD-fähige RetroN77 vor. Aus Hyperkins E3-Listing: „The…

Charles Thacker R.I.P.

Charles Thacker, Chefdesigner des Xerox Alto und Erfinder des Ethernet, ist nach kurzer Krankheit verstorben. Thackers Alto ging 1976 als…

Map of Geocities: The Deleted City 3.0

Tolle Visualisierung der ollen Geocities-Websites auf einer Karte. Das Teil lädt bei mir grade eher langsam und dort wo offenbar…

Ghosts'n'Goblins-Actionfigure

Das frustrierendste Game aller Zeiten jetzt endlich mit Actionfigur mit Fackeln zum Schmeißen und allerlei Schnickschnack. Gibt's unter anderem hier…

Monster 6502

Ein riesiger 6502 aka der Prozessor des Apple I, Atari 800 oder des Commodore VC-20. Seine Nachfolger steckten unter anderem…

C64 Directory-Graphics Competition

Die C64DB hält noch bis 31. März eine Competition für C64 Dir-Graphics ab. So die Hälfte der bislang eingereichten Einträge…

HTML-Marquee de Sade oder Die 120 Tage von MySpace

Marquis de Sades Die 120 Tage von Sodom komplett in <marquee>-HTML-Tags und GIFs aus der MySpace-Ära. Nach Steve Reich is…

Fotorealistische Pics aus der Gameboy-Camera

Roland Meertens generiert fotorealistische Farbbilder aus den Pics der Gameboy-Camera: Creating photorealistic images with neural networks and a Gameboy Camera.…

The HiFi-Book, 1981

Marc Fischer sammelt in seinem hervorragenden Public Collectors-Tumblr Bilder aus alten HiFi-Katalogen von 1979/1981: „From The Hifi Book, a catalog…

Floppy Foo Fighters

Paweł Zadrożniaks Floppotron auf Nerdcore: 64 Floppy Drives spielen Last Christmas 64 Floppy Drives spielen Game of Thrones 64 Floppy…

Sid Meiers Civilization on a C64

Fabian Hertel hat Civilization auf den C64 portiert, ein erstes spielbares Demo gibt's hier und in der C64 Database. Der…