Systemfehler: Podcast über Glitches, Bugs und Defekte

Gepostet vor 1 Jahr, 3 Monaten in #Misc #Error #Glitch #Podcasts

Share: Twitter Facebook Mail

6750733205_0946da1fa4_b

Christian Grasse hat seinen Systemfehler-Podcast reaktiviert. In der allerersten Folge vor einem Jahr ging es um die Geschichte des Programmierfehlers und das großartige am Podcast war neben des superinteressanten Themas, dass es sich weniger um Gespräche, sondern vor allem um hörspielartige Soundstories handelte.

Nun hat er mit ein paar Leuten das Podcast-Label ViertausendHertz gegründet und dort eine Neuauflage seines Glitchcasts am Start, in der neuen ersten Folge geht's um kaputte Smartphones:

Smartphones und Tablets sind eine tolle Sache. Sie sind zu allwissenden Assistenten unseres digitalen Alltags geworden. Für den alltäglichen Gebrauch scheinen sie jedoch nicht konstruiert zu sein. In den meisten Fällen sind die smarten Geräte teure Wegwerfprodukte, die sich schwer bis gar nicht reparieren lassen, wenn ein Defekt auftritt. Zersplittertes Displayglas und Feuchtigkeitsschäden kennt jeder. Außerdem werden die Dinger immer schneller alt, ein Hardware-Upgrade ist nur selten möglich. Ziemlich dumm gelaufen. Sollten wir uns damit zufrieden geben?

Auch spannend: In Nur ein Versuch erlernt Hendrik Efert das Fliegen in luziden Träumen.

Daddy Cthulhu Cumshot: Weird Algo-Poetry from repetitive Cut'n'Paste-Autocomplete

Das LanguageLog hat die „psychedellic“ AI-„Dreaming of“-Technik auf Google Translate angewandt und dort regelmäßige Sprach/Zeichen-Muster („Iä! Iä! Iä! Iä! Iä!…

World Wide Crap: Wie mache ich mein Internet wieder geil?

Vor ein paar Wochen hatte ich ein längeres Telefongespräch mit Christian Alt für BR Pulse, hier der Podcast dazu: World…

Podcasts: Gegen den Zorn und Homo Deus: A Brief History of Tomorrow

Zwei weitere Podcasts, die am Wochenende in meinem Feedreader aufgeschlagen sind und die beide superinteressant klingen: Das Philosophiemagazin Sein und…

Podcasts: Die Körperfresser kommen, Iggy Pop, empirische Ästhetik und richtig streiten mit Populisten

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem eine Hörspiel-Adaption der Bodysnatchers, Podcasts über Iggy Pop,…

David Foster Wallace' „Unendlicher Spaß“ als 80stündiges Hörspiel

Vor genau 1 Jahr minus 1 Tag hatte ich über das Mammut-Projekt Unendliches Spiel vom WDR gebloggt, ein Hörspiel von…

Podcasts: Cannabis auf Rezept, Living with Robots und die Mechanismen des Diskurses

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über „Fake News“ und die „Mechanismen…

Podcasts: Trolle und Nazi-Rhetorik, Schriftzeichen nationaler Identität und Auricula – der Ohrwurm des Schreckens

WDR Hörspiel: Auricula – Der Ohrwurm des Schreckens (MP3, Info): Gigantische Monster - immer wieder greifen sie New York, Tokio oder…

MuscularAnimeGirl[NSFW].jpg = IndustrialMusic.mp3

Cool Bug featuring „a muscular girl“.jpg, anime style („slighly NSFW“ [„it's the only sample I had“ – sure]) and Industrial…

Podcasts: Wellenreiter, Pixeltunes, die gefilterte Weltsicht und Geister, Gespenster, Spukerscheinungen

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über Mark Fisher, Hauntology und seinen…

Podcasts: Digitaler Wahlkampf – Filterbubble, Social Bots, Trolle und Microtargeting

Die Heinrich-Böll-Stiftung hat eine interessante, vierteilige Podcast-Reihe zum digitalen Wahlkampf am Start: Filterbubble, Social Bots, Trolle und Microtargeting: „Spätestens seit…

Podcast: Georg Seeßlen über „The Donald“ – Der Präsident als Pop-Phänomen

Georg Seeßlen hat aus seinen Popkultur-Thesen zu Trump einen Podcast für BR Zündfunk gebaut: Der Präsident als Pop-Phänomen – "The…