Labyrinth Resequelbootwhatevs

lab

Sony will Jim Hensons Labyrinth irgendwie neu verfilmen, es ist noch nicht klar, ob das ganze ein „reimagining of the story or a sequel“ oder sonstwas wird. Hensons Tochter Lisa produziert, das Drehbuch kommt von Guardians of the Galaxy-Co-Autorin Nicole Perlman (die derzeit auch am Script für Captain Marvel und Black Widow sitzt).
Labyrinth von Henson nach einem Script von Terry Jones (Monty Python) und produziert von George Lucas ist zusammen mit Dark Crystal und Clash of the Titans sowas wie die Blaupause für 80s-Fantasy und David Bowies Gemächt kann jetzt leider auch keine der Hauptrollen übernehmen – der Reboosequelwhatevs kann also gegen das Original nur ganz mächtig absaufen im Fluß des ewigen Gestanks.

Immerhin kann ich mir mal wieder meine Lieblings-Labyrinth-Stelle hier reinkleben, in diesem Video bei Minute 1:09. BLÄRGH HUBUUUBBBALLA.