Angus „Tall Man“ Scrimm R.I.P.

Gepostet vor 1 Jahr, 1 Monat in #Misc #Movies #Horror #R.I.P.

Share: Twitter Facebook Mail

angus

Angus Scrimm, der Tall Man aus den Phantasm-Filmen von Don Coscarelli, ist vergangene Woche im Alter von 89 Jahren gestorben. „You play a good game boy, but the game is finished“. Danke für die fliegenden Eiterspritzkugeln, Angus.

Scrimm was born Lawrence Rory Guy in Kansas City, Kansas, and studied theater at USC in Los Angeles. However, he found it difficult to make a living as an actor and instead spent years working at Capitol Records where he wrote the liner notes for an array of musical acts, including Frank Sinatra and the Beatles.

Scrimm first worked with Coscarelli on the 1976 film Jim, the World’s Greatest but it was his menacing character in the Phantasm series which elevated the actor to the status of a genuine, and much beloved, genre icon. Scrimm recently reprised the role of the Tall Man again in a fifth film, Phantasm: Ravager, which is set for release later this year. Fans will also soon be able to see the actor in a restored version of the franchise’s first film overseen by Star Wars director, and diehard Phantasm aficionado, J.J. Abrams.

The Thing-Soundtrack remastered auf „Eis“-Vinyl

Ich bin bei Horror-Soundtracks auf Vinyl ein bisschen raus, aber der hier wäre eine Überlegung wert (wenn er nicht bereits…

Fangoria R.I.P.

Im Sommer vergangenen Jahres trennte sich das legendäre Horror-Mag Fangoria („The first in fright since 1979“) bereits auf eher uncoole…

Raymond Smullyan R.I.P.

Logiker Raymond Smullyan ist im stolzen Alter von 97 Jahren gestorben. Der Mann war neben seinen mathematischen und philosophischen Arbeiten…

Richard „Captain Apollo“ Hatch R.I.P.

Richard Hatch ist im Alter von 71 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Der Mann hatte in der 1978er…

Hans Rosling R.I.P.

Hans Rosling ist heute im Alter von 68 Jahren an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Der Mann war wahrscheinlich einer…

Masaya Nakamura R.I.P.

Masaya Nakamura, der Gründer und bis 2005 Obervorsteher von Namco, der Ende der 70er das japanische Atari kaufte und schließlich…

Sir John Hurt R.I.P.

John Hurt ist im Alter von 77 Jahren gestorben. John Hurt, the Oscar-nominated British actor who starred in films like…

Mark Fisher R.I.P.

Ich schreibe ja sehr oft vom Slowdown kultureller Innovation und dem Ende der Genres und alles. Jetzt ist Mark Fisher…

William Peter „The Exorcist“ Blatty, R.I.P.

William Peter Blatty, Autor und Drehbuchschreiber von The Exorcist, für dessen Script er 1974 den Oscar gewann, ist im Alter…

Raw – Trailer

Endlich, auf diesen Trailer warte ich schon seit Monaten. Julia Ducournaus Film Raw über die junge Vegetarierin Justine mit dem…

Die Arbeit der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften 1991

„Der Arbeitsalltag der Zensoren ist vielseitig. Acht Stunden lang Pornographisches in Bild und Ton, gewalttätige Videos, erotische Lektüre. Durch das…