Penthouse ends Print-Magazine (UPDATE: Nope.)

Gepostet vor 1 Jahr, 3 Monaten in #Misc #Magazines #Media #Porn

Share: Twitter Facebook Mail

[update 20.1.] „Penthouse, the adult magazine founded by Bob Guccione, said Tuesday it has no plans to shut down print publishing even as plans for the website's overhaul are underway, refuting reports that the magazine's days are numbered.“


Das erste der legendären drei Titten-Magazine (Playboy, Hustler, Penthouse) gibt seine Print-Version auf und existiert ab sofort nur noch als Online-Mag: Penthouse Magazine Discontinues Print Edition. Der Playboy will nächstes Jahr nochmal ohne Nacktfotos und Brüste relaunchen, Larry Flynt hatte schon vor einem Jahr orakelt „I don't think Hustler's going to be around very much longer“. The Internet is halt for porn.

Penthouse Magazine, the long-running and raunchier rival of Playboy, said Friday that it is ending its print edition after 50 years on the newsstand and will now only be offered in digital format.

“Reimagined for the preferred consumption of content today by consumers, the digital version of Penthouse Magazine will combine and convert everything readers know and love about the print magazine experience to the power of a digital experience,” publisher FriendFinder Network said in a statement.

pent

Understanding Fake News (from an Indie-Media-Perspective)

Gutes Video von Tim Pool (Youtube, Twitter, Patreon, Ex-Vice, Ex-Fusion), ein Erklärungsversuch von Fake News und hyperpartisan Websites aus Perspektive…

DIY-Action-Figures on Hustler-Magazines

Tolle neue Custom-Toy-Serie von Sucklord aus Brooklyn, Actionfiguren auf Hustlers, Playboys und whatnot: „SUCPANELZ: Sex and Drugs – Found Action…

Star Wars Porn-Parody Actionfigures

Tolle Custom Actionfigures von Topztoy aus Thailand nach den Star Wars-Pornos, Blowjob-Chewie hier, Boomshakalaka-Rey dort.

Wie Online-Werbung der Verleger das Fake-News-Phänomen ermöglichte und zu Trumps Sieg beitrug

Der Verband der Zeitungsverleger NRW veröffentlichte gestern eine Stellungnahme zu einem Antrag der Piraten-Fraktion. Unter dem Titel „AdBlocker und Medienvielfalt…

Dude crushed by 6-Ton-Porn-Stash (UPDATE: Fake.)

[update] Because ofcourse: That Viral Story About a Japanese Man Crushed to Death by His Porn Collection is Totally Fake:…

A Banana Keytar and more from Stupid Hackathon: Inverted Eyetracker-Pong, Robot Porn Addict or the Shitty Sharpie Tattoo Gun)

Ein weiterer Fav vom Stupid Hackathon NYC 2017, die Banana-Keytar von Amanda Lange. Auch geil: der Twitter-Bot Robot Porn Addiction,…

Media-Theory animated feat. Hall, Said, Barthes, Chomsky, McLuhan

Schicke, fünfteilige Serie von Al Jazeera mit animierten Klassikern der Medientheorie. Barthes über die Interpretation der News-Medien, Edward Said über…

Media-Company owns Fake-News-Sites for every Bias

Die logische Konsequenz aus Outrage-Memetik, Clickbait und Fake-News: Liberal Society und Conservative 101 sind zwei Media-Websites für Fake-News und gehören…

Every New York Times Frontpage-Timelapse

Alle New York Times-Titelseiten seit 1852 in einer Timelapse von Josh Begley. Fotografien kommen so ab 0:20 ins Spiel, regelmäßig…

Fangoria R.I.P.

Im Sommer vergangenen Jahres trennte sich das legendäre Horror-Mag Fangoria („The first in fright since 1979“) bereits auf eher uncoole…

#DystopianBuzzfeed

Schöne Micro-Meme auf den Tweeties: #DystopianBuzzfeed. Mein Fav ist der erste Tweet hier mit Meta-Dystopie (Und Fun-Fact: Der Screenshot wurde…