Google-Glitch translates Russia to „Mordor“

Gepostet vor 11 Monaten, 3 Tagen in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Google Translate hat anscheinend für eine Weile Russland mit „Mordor“ und den Nachnamen des russischen Außenministers Sergey Lavrov mit „Sad Little Horse“ übersetzt. Nice one, Google-Glitch!

Google has fixed a bug in an online tool after it began translating 'Russian Federation' to 'Mordor'. […] In addition, 'Russians' was translated to 'occupiers' and the surname of Sergey Lavrov, the country's Foreign Minister, to 'sad little horse'. The errors had been introduced to Google Translate's Ukrainian to Russian service automatically, Google said.

Tags: Error Glitch Google Language

pf

„Postfaktisch“ ist Wort des Jahres

Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat „postfaktisch“ zum Wort des Jahres gewählt, nachdem bereits das Oxford Dictionary vor ein paar Wochen…

birdsounds

Google A.I. sortiert Vogelgesang

Google hat unter AI-Experiments ’ne Spielwiese für Machine Learning und AI eingerichtet. Ein paar der Experimente kannte ich bereits von…

AI goes Star Craft

AI goes Star Craft

Google und Blizzard haben gestern auf der BlizzCon eine offizielle Coop angekündigt, die StarCraft (also wohl den Code und damit…

cvpjywnxgaal_w2

Phantom Atlas: Historische Weltkarten und ihre Fehler

Neues Buch von Ed Brooke-Hitching über historische Karten und speziell die Fehler auf ihnen, die falschen, ideologisch geformten Projektionen der…

glitch

Debate, glitched

Vor einer Woche hat Peter Burr die dritte TV-Debatte zwischen Trump und Clinton live auf Twitch geglitcht. Oben ein Ausschnitt…

South Park: Language and Censorship

South Park: Language and Censorship

Falls in diesem Leben nochmal dazu komme, schreibe ich mal den Artikel, der mir seit einem Jahr im Kopf rumschwebt…

noto1

Googles Noto – 1 Opensource-Babelfont für alle Sprachen und Schriften

Monotype hat für Google einen Opensource-Font entwickelt, der mehr als 800 Sprachen und 100 Alphabete abdeckt. Die größte und umfassendste…

deep2

Epic 2016: Facebook, Amazon, Google, IBM und Microsoft gründen AI-Partnerschaft

Facebook, Amazon, Google, IBM und Microsoft arbeiten zukünftig gemeinsam unter dem Label Partnership on AI an Künstlichen Intelligenzen. Zunächst werden…

dolph

Delphine beim Sprechen belauscht

Wissenschaftler haben Delphine zum ersten mal beim Gespräch belauscht, indem sie ein Mikrophon entwickelt haben, das die „Stimmen“ der Tiere…

Bank Datacenter downed by Noise

Bank Datacenter downed by Noise

In Rumänien sind die Festplatten im Data-Center einer Bank gecrasht, weil der Krach während einer Feuerübung, bei der sie Gas…

sam

Google WaveNet: Neural Network-generated Text-2-Speech

Google hat seine Neural Networks auf Stimmerzeugung trainiert und ein neues Verfahren zur Synthetisierung von Sprache erfunden. Die Ergebnisse sind…