Make Lemmy a Heavy Metal!

metalVorgestern ging die Meldung rum, dem Periodensystem würden demnächst vier neue Schwermetalle hinzugefügt. Die lateinischen Platzhalternamen (Ununtrium, Ununpentium, Ununseptium und Ununoctium) reflektieren bislang lediglich ihre Kernladungszahl (also die Anzahl der Protonen im Atomkern, 113, 115, 117, und 118) und weil die kacke klingen und Heavy Metal grade seinen Jackie-King-Lemmy verloren hat, liegt es nahe, mindestens eins der vier neuen Schwermetalle nach ihm zu benennen. Und natürlich: There's a Petition for that. Make it so! (via Laughing Squid)