Dylan can't even.

Gepostet vor 1 Jahr, 4 Monaten in #Misc #BobDylan #Internet #Language #Memetics

Share: Twitter Facebook Mail

dylanDie Internet-Catchphrase „I can't even“ wurde laut KnowYourMeme zum ersten mal im Jahr 2005 im Urban Dictionary benutzt, „defining it as an expression used to indicate a 'breaking point'.“ Googles Ngram-Viewer spuckt keine früheren Alternativen aus, eine Google-Suche für den Zeitraum 2000-2005 spuckt ebenfalls nur die Standard-Variante „I can't even [verb]“ aus und auf Reddit führt man „I can't even“ auf den Film Mean Girls zurück und ich schmeiß noch ’ne Runde „What is this I don't even“ dazu. Naja.

Ist aber ohnehin alles egal, Bob Dylan hat's erfunden.

For a Billboard review, Chris Willman listened to the whole 18-CD set [of The Cutting Edge 1965-1966: The Bootleg Series Vol. 12, the 18-CD collector's edition] in a marathon session. Here's how he describes one track: „Dylan grows increasingly frustrated by how he feels the Hawks are mangling 'She's Your Lover Now'. 'Aw, it's ugly', he says. 'I can't. I can't even.' Did Bob Dylan just invent the 21st century catchphrase 'I can't even'? I think he did!“

I managed to find the track in question: "She's Your Lover Now – (1/21/1966) Rehearsal" (Disc 11, Track 3). Here's a clip of the relevant bit:

RechtsLinks 25.4.2017: OKAY, Höchststand bei Zahl politischer Straftaten, Avoiding eye contact is 'racism'

Anfang März ging eine Meldung rum, laut der das Handzeichen für Okay 👌 auch ein Handzeichen für Rightwinger darstellt und…

Rogue Apostrophe Vigilante

Wie die Graffiti Grammar Police aus Ecuador, nur mit Deppen-Apostroph in Bristol. (via Martin)

Rechtslinks 7.3.2017: The Great Meme War, The Law of Narrative Gravity und Antifragilität am Beispiel von r/The_Donald

(Pic: Molly Crabapple, „Our country is in good hands“) The Atlantic: The Clickbait Presidency – The Donald Trump conspiracy-theory feedback…

RechtsLinks 4.3.2017: Weaponized Narratives, Humpty Dumpty der Political Correctness und die Paleo-Conservatives for Porn

Sehr interessante Studie von Columbia Journalism Review über unterschiedliche Verhaltensmuster bei der Nutzung von hyper-partisan Websites: Study: Breitbart-led right-wing media…

The best Anagramm

Mark Dominus hat das beste Anagramm der englischen Sprache ausgerechnet. Dazu hat er die komplette Liste der Anagramme (der englischen…

Die Ästhetik der Alt-Right

Ich hatte am vergangenen Wochenende in meinen RechtsLinks zwei Texte, die ich nochmal einzeln hervorheben will, da sie mir zur…

Tiny Trump

At least his body resembles his hands now. KnowYourMeme: „The [meme] originated from a post by used theLAZYmd in the…

RechtsLinks 17.2.2017: Fuckopoulos at Maher, PewDiePie is a racist SuperNazi from hell, Trump is 4chan

Pic: Lie Lie Land von Bambi First things first: Milo Fuckopoulos ist heute abend bei Bill Maher: „Yiannopoulos will be…

Where Slang Comes From

Schönes Posting von Matt Daniels über 2016er Slang: Where Slang Comes From – Emerging slang, identified by searches for words’…

RechtsLinks 14.2.2017: Got Milk?, Trump-Memetics, Höcke soll raus, Anon infiltriert den KKK

Lest erstmal diesen kurzen Artikel von Mic: Milk is the new, creamy symbol of white racial purity in Donald Trump's…

RechtsLinks 12.2.2017: Seeßlen über die Sprache der Rechten und eine Tour der pro-authoritaristischen Neo-Reaktion

The Atlantic: Behind the Internet's Anti-Democracy Movement – White House chief strategist Steve Bannon is reportedly a reader of neoreactionary…