Last Night a DJ rapped my Siemens varioInduktion Plus-Kochstellen (Werbung)

Der junge Mann im Video oben rappt die neuen varioInduktion Plus-Kochstellen von Siemens (Tweeties, Instagrams), und zwar genauso schnell und freestyle, wie man auf den den Dingern sein NomNom zubereitet.

Die total tollen Kochplatten passen sich automatisch an die Größe des Kochgeschirrs an und erkennen, wann Töpfe oder Pfannen bewegt werden – man muss es nur einmal kurz mit einem Tap auf dem eingebauten Touchscreen bestätigen und schon wird an der neuen Stelle mit denselben Einstellungen weitergeheizt. Und dann kann man die Kochstellen auch noch in drei unterschiedliche Temperaturzonen einteilen. Anbraten, Köcheln oder Warmhalten? Dafür muss man nur das Kochgeschirr ein paar Zentimeter verschieben. Knaller. Darauf kann man auch mal ein paar superschnell angebratene Rhymes fallen lassen.