All Oil-Companys knew about Climate Change

Gepostet vor 1 Jahr, 6 Monaten in #Misc #Politics #Climate #Environment #oil

Share: Twitter Facebook Mail

entreVor ein paar Monaten veröffentlichte InsideClimateNews.org umfassende Recherchen, die zeigten, wie Exxon seit Ende der 70er von den Auswirkungen der Fossilstoff-Verbrennung auf die Umwelt wusste und sogar eine eigene Task-Force einrichtete, nur um sie in den 80ern dann einzustampfen und Klimawandelleugner zu finanzieren. Dafür landen sie möglicherweise demnächst vor Gericht.

Jetzt stellt sich sehr überraschend heraus, alle wussten Bescheid, nicht nur Exxon, sondern die komplette (amerikanische) Öl-Industrie. Man kann sich regelrecht vorstellen, wie sich die Ölfuzzis auf Konferenzen mit ’nem wissenden Grinsen zugenickt haben. Bastards.

The American Petroleum Institute together with the nation's largest oil companies ran a task force to monitor and share climate research between 1979 and 1983, indicating that the oil industry, not just Exxon alone, was aware of its possible impact on the world's climate far earlier than previously known.

The group's members included senior scientists and engineers from nearly every major U.S. and multinational oil and gas company, including Exxon, Mobil, Amoco, Phillips, Texaco, Shell, Sunoco, Sohio as well as Standard Oil of California and Gulf Oil, the predecessors to Chevron, according to internal documents obtained by InsideClimate News and interviews with the task force's former director.

Dreckwassereis

Polluted Water Popsicles: These gross, weirdly beautiful “pollution popsicles” are made from 100% pure sewage. Hung and her teammates visited…

Pittsburgh goes clean energy as a fuckfinger to Trump

After Trump pulled out of the Paris Agreement saying „I was elected to represent the citizens of Pittsburgh, not Paris“,…

Climate Agreement Pullout-Playlist

Daily Beast-Writer Asawin Suebsaeng a couple of minutes before Trump pulled out: Military jazz quartet accompanying Trump's Paris pull-out announcement…

Air Inks Streetart-Battle mit Feinstaub-Markern in Berlin (Werbung)

Vergangene Woche zeigten die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und Steffen Seeger während eines Artist-Battles…

Battle of the Air-Ink-Markers mit Feinstaub-Tinte in Berlin (Werbung)

Morgen ab 18:30 Uhr (hier das Facebook-Event) zeigen die Street Artists Andrea Wan, Gogoplata, Kera1, Cren & Akte One und…

Shells 1991 PSA about Climate Change

Vor zwei Jahren wurde bekannt, dass Exxon seit Beginn der 80er über die Folgen der Verbrennung fossiler Treibstoffe und den…

AIR-INK: Pollution-Markers gefüllt mit Feinstaub-Pigment jetzt auf Kickstarter

Vor ein paar Wochen bloggte ich über die großartigen Air-Ink-Marker aus den Graviky Labs, das waren damals noch Prototypen und…

Pollution Markers gefüllt mit Feinstaub-Pigment

Leider gibt's die Marker der Graviky Labs bislang nur als Prototypen und sind (noch?) nicht im Handel erhältlich, die arbeiten…

2016 Heat Record: Check 🌞

Ende des Jahres hatte der Deutsche Wetterdienst bereits einen 2016er-Hitzerekord für hierzulande vermeldet, dasselbe gilt jetzt auch global: 2016 war…

Durch Klimawandel freigesetzter Kohlenstoff im Boden gleicht den Emissionen eines zweiten Amerika 🌞

Eine Studie der Uni Yale hat ergeben, dass im Laufe der nächsten rund 30 Jahre aufgrund des wegen Klimawandels auftauenden…

Trump will NASAs Klimaforschungs-Budget streichen

Great. Fucking great. Donald Trump is poised to eliminate all climate change research conducted by Nasa as part of a…