Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

HTTP-Censorship-Error 451

Gepostet vor 5 Monaten, 3 Tagen in

451Vor drei Jahren hatte Google Mitarbeiter Tim Bray die Idee, einen HTTP Status Code nach dem Zensur-Klassiker Fahrenheit 451 des damals verstorbenen Ray Bradbury zu benennen. Sein Vorschlag eines HTTP 451 Unavailable For Legal Reasons ist seit dem 17. Dezember offiziell abgenickt, es fehlt nur noch die formale Zustimmung der Internet Engineering Steering Group. (Bis dahin hilft immer noch ein bisschen HTACCESS-Voodoo.)

The Internet Engineering Task Force (IETF) has finally created a standard for when a page has been taken down due to legal reasons. The new status code, 451, indicates that a host has received a legal demand to deny access to a resource.

This status code was added to help add “transparent operation” to the internet, and responses using error 451 should also include a explanation in the body including details of the legal demand, who made it and what legislation it related to, for example:

HTTP/1.1 451 Unavailable For Legal Reasons
Link: ; rel=”blocked-by”
Content-Type: text/html

Unavailable For Legal Reasons

This request may not be serviced in the Roman Province
of Judea due to the Lex Julia Majestatis, which disallows
access to resources hosted on servers deemed to be
operated by the People’s Front of Judea.

More:

eye

Sunspring: Shortfilm from Algorithmic Script

Ross Goodwin arbeitet mit Neural Networks und Storytelling und ließ für die „2016 Sci-Fi London 48 Hour Film Challenge“ einen Kurzfilm von einer auf SciFi-Drehbüchern…

HYPER-REALITY_A5

Keiichi Matsudas Hyper Reality 3

Neuer Augmented Reality-Schnickschnack von Keiichi Matsuda. Den ersten (exakt genauso aussehenden) Clip hatte er vor sechs Jahren veröffentlicht, später crowdfinanzierte er dann eine Kurzfilmserie, das…

robotcar

Google erfindet klebende Unfallopfer-Fänger für Roboter-Autos

You can't make this shit up: Google patent: Glue would stick pedestrian to self-driving car after collision. (via NewAesthetics) In a world with self-driving cars,…

algocthulhu

Algorithmische Necronomicon-Beschwörungen: Ä.I.! Ä.I.! Cthulhu fhtagn!

Für einen Vortrag über AlgoKunst auf der „Adventures on the Edge of Culture“-Konferenz programmierte Herr Shardcore einen Bot auf Beschwörungen aus Lovecrafts Necronomicon. Ph'nglui algo'nafh…

illegale_helfer_vorpresse_2

AfD will Theaterstück verhindern

Erst will die von Storch per Einstweiliger Verfügung in die Kunstfreiheit eines Theaterstücks eingreifen, dann wollen sie einen Auftritt von Slime verbieten lassen, jetzt legt…

Screen-Shot-2016-05-16-at-11.11.28-AM-640x347

Hackers hack Mr.Robot

Vor einer Woche verpasste der Mr.Robot-Sender seiner Serie eine neue Website, und weil Mr.Robot haben sich natürlich erstmal ein paar Hacker um die Security gekümmert:…

artstyletransfer

Artistic Style-Transfer is getting good, fast

Die Artistic Style-Transfer-Algorithmen werden immer besser, das psychedelic Kitten und die Matrix-Cat unten rechts ist tatsächlich ziemlich mindblowing. Die Pics stammen aus einem neuen Paper…

Random Location Picnic-App

Random Location Picnic-App

Am Wochenende fand die SanFrancisco-Ausgabe des Stupid Shit No One Needs And Terrible Ideas Hackathons statt und der erste dumme Scheiß, der da grade die…

pc1

Restored Legends of Computer History

Hübsche Fotoserie von James Ball mit alten Rechnern aus der IT-Steinzeit, die er mit jeder Menge Photoshop-Voodoo wie neu aussehen lässt: Guide To Computing. Featuring…

IBM-Patent für DRM-Drucker, die Urheberrechtsverletzungen ablehnen

IBM hat ein Patent für einen Drucker angemeldet, der Inhalte vor dem Print auf Urheberrechtsverletzungen scannt und ablehnt, falls es jemand wagt, die Lyrics eines…

GoogleBrain creates „Poems“ from 3000 Romance-Novels

„Researchers from the company’s deep learning arm, Google Brain […] poured 11,000 yet unpublished [?] books—including nearly 3,000 romance and 1,500 fantasy novels—into a neural…