Seeing at the Speed of Sound

Gepostet vor 8 Monaten, 9 Tagen in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Fantastischer Kurzfilm von David Terry Fine:

What's it like to use one sense to do the work of another? 'Can You Read My Lips?' is an immersive short about lip-reading based on the essay 'Seeing at the Speed of Sound' by Rachel Kolb who narrates and stars in the piece.

Tags: Disabled Shortfilms

Internet, Symbolvideo

Internet, Symbolvideo

Men in Chairs von Cool 3D World auf Youtube:

Cycle

Cycle

Hübsches Motiondesign von Kouhei Nakama. Die cheesy Mucke und das prätentiöse Gewäsch dazu („Life is a cycle. We are dying…

alvin

Fantastisches Paralympics-Commercial von Channel 4

Ganz großartiger Spot von Channel 4 für ihre kommende Berichterstattung zu den Paralympics in Rio. Ein paar Hintergründe von Creative…

568486501_1280

Charles Bukowski – Girl on the Escalator

Kurzverfilmung von Charles Bukowskis politisch nur scheinbar unkorrektes Gedicht über das „Girl on the Escalator“, „that batch of intestines, bladder,…

machine

Inside

Hübsche 1Bit-Pixelanimation von Mattis Dovier für Channel4s Random Acts-Kurzfilmserie.

577749174_1280

Voyagers

Hübscher Kurzfilm von Santiago Menghini, der zusammen mit den Voyager-Sonden an die Ränder des Sonnensystem reist, mit Visuals und ’nem…

cars

Cars sorted for Stop-Motion

Toller experimenteller Kurzfilm von Conner Griffith: Cars dance on highways, crowds of people wash across sidewalk shores. Der hatte vor…

weird

Don't Hug Me I'm Scared 6

Sechster und letzter Teil von Becky and Joes Kurzfilmreihe Don't Hug Me I'm Scared: „Looks like someones having a bad…

folley

The Secret World of Foley

Toller Kurzfilm über Foley Artists (Geräuschemacher) Pete Burgis und Sue Harding: Secret World of Foley. Just a few of the…

light

Ignite

Nettes Lightpainting-Stopmotion von Daniel Barreto. (via Maik) 🙂 Goodguy-Me: „The kinda-minimalist Blobs and the rough cuts give this some kinda…

balin

Sorted Shapes and Colors of Berlin (Classified)

Berlin (Classified), ein schicker Kurzfilm von Julien Patry, nach Farben und Formen sortierter Berliner Straßenalltag. Soundtrack von AXL-OTL.