Chipmunks-Soundtrack vs the homeless

Gepostet vor 1 Jahr, 8 Monaten in #Misc #Architecture #Traffic #Urban

Share: Twitter Facebook Mail

chipIhr habt vielleicht schonmal von dem Phänomen Hostile Architecture gehört, auch bekannt als „Unpleasant Design“. Dahinter verbergen sich architektonische oder stadtplanerische Maßnahmen, die sich gegen ein bestimmtes Verhalten der Bevölkerung richtet und der Scheiß wird vor allem dazu angewandt, um Obdachlose aus Schnöselmimivierteln zu vertreiben.

Jetzt gibt's offenbar eine neue Variante mit sowas ähnlichem wie Musik: Chipmunks music played to deter homeless sleepers 'cruel'. Besonders „cruel“: Sie spielen irgendwelche Chipmunks-Weihnachtsmucke, weil wegen der Barmherzigkeit, oder so ähnlich. Urban Planning Bastards.

Come to Bournemouth Coach Station at night and you will hear non-stop squeaky Alvin and the Chipmunks songs coming out of ceiling speakers. […] Bournemouth Borough Council said the music was part of a wider strategy to deter anti-social behaviour and rough sleeping, which could cause waiting passengers to feel intimidated. But resident Aron Kennedy who recorded the music said: "The only way I can describe it is like how people are held at Guantanamo Bay.

How to Hand Letter Like an Architect

Dieser junge Mann schreibt eine typische Architekten-Handschrift voller Versalien: Meine Handschrift ist ähnlich der eines Architekten, aber ich nutze selbstverständlich…

Massive Pizza Spill shuts down Freeway

„Massive Pizza Spill“. Nuff said. (via Marcel) Arkansas highway officials shut down westbound lanes of a cross-country interstate for four…

Project Subway NYC

Schicke 3D-Visualisierungen und „X-Ray Are Maps“ der New Yorker U-Bahn-Stationen von Candy Chan. Prints gibt's im Shop, leider alle mit…

Typo-Safari London and Amsterdam

Hier die letzten beiden Teile von Artes Typo-Safari, diesmal mit urbaner Typographie aus London und Amsterdam. Teil 1–3: Typo Safari…

Typo-Safari Marseille, Paris, Montreal

Hier die nächsten drei Teile von Artes Typo-Safari, die ersten drei (Berlin, Paris und Barcelona) hatte ich hier gebloggt. Typo-Safari!…

Typo Safari Berlin, Paris, Barcelona

Arte Creative hat schon seit einer Weile eine hübsche, achtteilige Minidoc-Serie über urbane Typographie am Start. Im Moment laden sie…

Deconstructed Architecture

Neue architektonische Dekonstruktionen vom Atelier Olschinsky aus Wien, über deren Arbeiten ich vor fünf Jahren schonmal gebloggt hatte und die…

Gaslamp Killer in Kubricks 2001-Bedroom

Designer Simon Birch und Architekt Paul Kember haben das Schlafzimmer aus Kubricks 2001 nachgebaut und einer der ersten Besucher war…

Fairy Tale Architecture

Blank Space hatten vor drei Jahren zum ersten mal zu einem Architektur-Wettbewerb basierend auf Märchen und Sagen aufgerufen, seit damals…

Brutal East Papercraft-Architecture

Nach brutalistischen Papier-Bastelbögen aus London, Paris und Katowice haben Zupagrafika jetzt noch mehr Falt-Architektur am Start, diesmal brutalistische Papier-Gebäude aus…

RNDRD

Cool collection of architectural renderings sorted by style, designer, publication and/or chronology featuring tons of vintage experimental proposals. Awesome stuff,…