Newspaper Exorcism

Gepostet vor 1 Jahr, 3 Monaten in #Misc #Politics #Exorcism #Media #Nazis #Newspaper #Protest

Share: Twitter Facebook Mail

Während einer Demo von Anhängern der regierenden Rechtspopulisten PiS kam es zu einem Exorzismus durch einen Pfaffen vor dem Gebäude einer linken Tageszeitung, weil wegen „Lügen der Medien“.

Für Aufsehen sorgte ein Priester vor dem Redaktionsgebäude der Tageszeitung "Gazeta Wyborcza". Umringt von Mitgliedern nationalkonservativer Gruppen aus dem Umfeld der PiS sprach er am Sonntag ein Exorzismusgebet vor dem Verlagshaus in Warschau. Die Aktion war Abschluss eines Protestmarschs gegen "Lügen der Medien". Die Teilnehmer zogen hinter einer Ikone der Jungfrau Maria und einem Transparent mit der Aufschrift "Kreuzzug für das Vaterland" vor das Gebäude. Dort regnete es aus den Redaktionsräumen Flugblätter mit Karikaturen über Meinungsfreiheit auf sie herab.

RechtsLinks 24.3.2017: Meme-Magic, The Problem With Facts, Le Pens Online Army und PC als Campus-Religion

Whitney Phillips (deren Troll-Buch hier rumliegt), Jessica Beyer und Gabriella Coleman (deren Troll-Buch hier ebenfalls rumliegt), über den Anteil der…

This Bot kills Fascists

So-So-Working-Object-Detection-Algorithm + Woodie Guthrie = Fascists.exe | „This bot kills fascists“.

Der postfaktische Reichs-Burger

I find this far funnier than I should. (via Ronny) Der postfaktische Burger-Schreck Der Reichs-Burger……0,00 Der 100%-ige Ablehn-Burger Durch entsprechend…

Stadtrat verklagt Nazis auf Erfüllung eines Ausreise-Gutscheins

Die Nazis vom Dritten Weg hatten vor einem Jahr eine Postkarte an linke Politiker verschickt, ein „Gutschein für die Ausreise…

Feministische Guerilla-Projektionen gegen AfD und Trump

Das feministische Kollektiv Team Vulvarella hat zum Weltfrauentag den Slogan „Keep Your Agenda Out Of My Vagina“ auf die Parteizentrale…

Wie Online-Werbung der Verleger das Fake-News-Phänomen ermöglichte und zu Trumps Sieg beitrug

Der Verband der Zeitungsverleger NRW veröffentlichte gestern eine Stellungnahme zu einem Antrag der Piraten-Fraktion. Unter dem Titel „AdBlocker und Medienvielfalt…

Podcasts: Cannabis auf Rezept, Living with Robots und die Mechanismen des Diskurses

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über „Fake News“ und die „Mechanismen…

RechtsLinks 4.3.2017: Weaponized Narratives, Humpty Dumpty der Political Correctness und die Paleo-Conservatives for Porn

Sehr interessante Studie von Columbia Journalism Review über unterschiedliche Verhaltensmuster bei der Nutzung von hyper-partisan Websites: Study: Breitbart-led right-wing media…

Media-Theory animated feat. Hall, Said, Barthes, Chomsky, McLuhan

Schicke, fünfteilige Serie von Al Jazeera mit animierten Klassikern der Medientheorie. Barthes über die Interpretation der News-Medien, Edward Said über…

Media-Company owns Fake-News-Sites for every Bias

Die logische Konsequenz aus Outrage-Memetik, Clickbait und Fake-News: Liberal Society und Conservative 101 sind zwei Media-Websites für Fake-News und gehören…

Die Ästhetik der Alt-Right

Ich hatte am vergangenen Wochenende in meinen RechtsLinks zwei Texte, die ich nochmal einzeln hervorheben will, da sie mir zur…