Angriff auf Hamburger Facebook-Zentrale

20 Vermummte haben gestern abend die Facebook-Zentrale in Hamburg angegriffen, mit Steinen beschmissen und Sprüchen („Facebook Dislike“) besprüht.

fb

Aus dem Bekennerschreiben bei Linksunten.Indymedia: „Wir sehen die Notwendigkeit, uns gegen die digitale Kontrolle und den Versuch der Übernahme unseres Lebens aktiv zu wehren aber auch darüber hinaus gegen dieses System und seine Geschäftspartner vorzugehen. Eine Rebellion gegen diese Welt wird nicht durch die Reform des Internets stattfinden. […] Hackers unite and take over - ob digital oder analog – we stay anonymous.“

Newschool Maschinenstürmer. Funktioniert ganz bestimmt prima gegen kulturelle Hegemonie.