Papercraft Boeing 777-300ER with moveable Parts is pretty much done

Vor knapp zwei Jahren bloggte ich über Luca Iaconi-Stewarts Boeing 777 aus Papier an der er seit 2008 herumbastelt. Das Teil ist wahnsinnig detailliert und alle möglichen Einzelteile davon sind tatsächlich beweglich und jetzt ist es wohl nahezu fertig, jedenfalls hat er das Ding ein anderes Model einer A380 nun für ein Commercial einer Fluglinie lizensiert:

Schaut man in seinen Flickr-Stream sitzt er wohl grade an Flügeln und Fahrwerk und alleine die Kabel in diesem Bild sind völlig hirnzerknotend:

cables

Insanity in the best possible way.

Danke für den reminder, V8 Working Paper Engine Model: