Anita Sarkeesian on Hatemob-Fakes

Gepostet vor 11 Monaten, 30 Tagen in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Anita Sarkeesian schreibt über einen Aspekt des ganzen Cyberbullying-Dingens, der mich besonders interessiert: Bullying durch Fakes, Fälschungen und Photoshops.

femfreqA Twitter user who tracks GamerGate found the origin of the attack on 4chan and shared proof that the harassers knew they were spreading misinformation. They were the ones doing exactly what many of the harassers they spurred on accused me of doing: callously using a man’s tragic death as an opportunity. They seized it and turned it into a weapon to use against me.

Some harassers knew, others were tricked, but the end result was a cybermob of hate that lasted most of the week. The intense harassment and threats continued pouring in, along with accusations that I had simply deleted the tweets from my account. Posts on 4chan encouraged the spreading of these fake tweets through anonymous posts.

Es ist schon lange so, dass man speziell bei diesem Thema praktisch keine Chance mehr hat, Fakt und Fiktion auseinanderzuhalten und selbstverständlich wird auch dieses Posting wieder von den üblichen Verdächtigen relativiert und mit irgendwelchen Youtube-Videos widerlegt werden, die Screenshots von Youtubevideos von Screenshots von Youtubevideos zeigen. Wahrscheinlich kann man sich diesem ganzen Themenkomplex nur noch mit Fiktion nähern, alles andere erscheint mir völlig sinnlos.

Tags: Bullying DasGeileNeueInternet Fake Internet

15252534_1038116669631373_8896979166214787237_o

Links 8. 12. 2016: Schadenfreude with Bite, Dr. Jordan Petersons Free Speech Debate und Florian Cramer über Dark Enlightment und die Alt-Right

Hochinteressanter Vortrag von Florian Cramer über die Alt-Right, Neo-Reaktionismus und das Dark Enlightment: „A lecture by Florian Cramer on the…

poo

Pope: Fake News is like Sex with Shit 💩

Der Papst hat dann auch noch was zu Fake News zu sagen und das Statement ist einerseits bemerkenswert nerdcore, andererseits…

nnnn

Links 7.12.2016: Die Wir-Kapazität, universalistische Identitätspolitik und Steven Pinker über die Nicht-Apokalypse

Frau Meike: Die Befreiung des Ich: Die natürliche Gruppengröße wird Dunbar-Zahl genannt. Sie steht für die Anzahl der Menschen, denen…

outrage

Links 6. 12. 2016: Outrage-Memetics Propaganda Machine, the Land of no Context und Trumps Filterbubble

Schöner Dreiteiler von Jonathan Albright über Filterbubbles, BigData-Voodoo und „Fake-News“. Den ersten Teil hatte ich schonmal verlinkt, im zweiten beschreibt…

trtrtr

Links 5. 12. 2016: Big Data Voodoo, Political Correctness, Verschwörungstheorien, Gamergate und Trump

Diese Story von Das Magazin über die Rolle von Psychometrie und targeted Facebook-Werbung bei der Wahl Trumps wird seit dem…

Links 01.12.16: Biased News, Slavoj Žižek über das Versagen der Linken und ein Aussteiger aus 8/pol/

Links 01.12.16: Biased News, Slavoj Žižek über das Versagen der Linken und ein Aussteiger aus 8/pol/

Interessantes Reddit-AMA: Ich bin ein Aussteiger aus der rechten Online Szene und habe an Propagandaprojekten wie "With Open Gates" mitgewirkt.…

Donald Trump: Magician-In-Chief

Donald Trump: Magician-In-Chief

Wie Trump mit Eurer Aufmerksamkeit Achterbahn fährt:

Links 30.11.16: Balks 3 Laws, Schmalbart und die Post-Moderne als Vorläufer von „Post-Truth“

Links 30.11.16: Balks 3 Laws, Schmalbart und die Post-Moderne als Vorläufer von „Post-Truth“

Wie /r/The_Donald Teile von Reddit gekapert hat: Reddit Is Tearing Itself Apart: „Its members spread coded hate speech, openly antagonize…

post

Eli „Filterbubbles“ Parisers Design Solutions for Fake News

Eli Pariser, der vor fünf Jahren den Begriff der „Filterbubble“ erfand, hat ein kollaboratives Google-Doc mit Design Solutions for Fake…

ph4edsd5og2qbwe

Alison Jackson does Fake-Trump

Die großartige Alison Jackson – die Dame war post-fact before it was cool – hat für ihre berühmte Fotoserie voller…

quantumcat

Nichts als die Wahrheit: Eine postfaktische Linksammlung

Seit Monaten redet man von „Post-Truth“, ein Begriff, der meines Erachtens nicht wirklich den Kern des Phänomens auch hinsichtlich von…