„Woman Smashing Her Face Into Bread“ als Metapher auf DasGeileNeueInternet™

Gepostet vor 1 Jahr, 3 Monaten in #Misc #DasGeileNeueInternet #Media #Memetics

Share: Twitter Facebook Mail

Von den ganzen tausenden Memes, die ich in den letzten zehn Jahren gesehen habe, ist das hier die gleichzeitig dämlichste und möglicherweiste tiefgründigste: „Bread Face 🍞giving the people something they didn't ask for“.

bread

Der Instagram-Account ist das, was passiert, wenn man das im Apple-Kontext gar nicht so dumme SteveJobs-Zitat „A lot of times, people don't know what they want until you show it to them“ in eine Welt entlässt, deren (digitale) Produktionsmittel vollständig demokratisiert wurden und in denen eine Million Affen den kleinsten gemeinsamen Nenner in ihre Keyboards hauen: „The Internet Is Captivated By Woman Smashing Her Face Into Bread“.

breadx

THE INTERNET IS CAPTIVATED! Except: It isn't.

Der Instagram-Account hat für eine echte Meme ziemlich mickrige 9046 Abonnenten, die Postings werden ein paar hundert mal geliked und kommentiert. „The Internet Is Captivated“ geht anders. Die angebliche Meme ist einfach nur weiteres Futter für Clickbait-Medien auf der Jagd nach immer bizzarreren Ausformungen, nach der neuesten Weirdest Of Headlines und in diesem Sinne ist BreadFace eine Entlarvung exakt dieses Mechanismus', ob nun beabsichtigt oder nicht. (Ich denke eher nicht.)

(Ein anderes, völlig anderes Kapitel medialer Selbstentblößung der Clickbaiter war dieses Miniatur-Twitter-Bruha zwischen Bento, Vice, Zett und BYou, als sie sich ach-so-selbstironisch über ihren eigene Crapschleuderarbeit verächtlich machten.)

Der Potato Salad aka cthulhuian Joke-Machine of Doom war ein Scheißdreck dagegen. „Is Bread Face the ~*SeXiEsT*~ New Fetish?“ Idiocracy als zutiefst zynische und misanthropische Medien-Fiktion. Brave new World.

Pew Research über die Zukunft von DasGeileNeueInternet

Das Pew Research Center hat 1537 Wissenschaftler, CEOs, Politiker und Techies (u.a. Cory Doctorow, Richard Stallman oder John Markoff) befragt,…

r/The_Donald – r/politics = r/fatpeoplehate | Subreddit-Algebra

Großartige und hochinteressante und indeed sehr erhellende Spielerei von Trevor Martin auf FiveThirtyEight:Dissecting Trump’s Most Rabid Online Following. Die haben…

RechtsLinks 24.3.2017: Meme-Magic, The Problem With Facts, Le Pens Online Army und PC als Campus-Religion

Whitney Phillips (deren Troll-Buch hier rumliegt), Jessica Beyer und Gabriella Coleman (deren Troll-Buch hier ebenfalls rumliegt), über den Anteil der…

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Outrage is Guilt

Hochinteressantes Paper über Empörung und Schuld mit Implikationen für Callout-Culture, Virtue Signaling und Outrage-Memetik. Psychologen haben anhand der Beispiele „Sweatshop“…

The Internet Warriors

Sehr interessante Mini-Doku von Kyrre Lien, der drei Jahre lang Hater aus Comment-Sections zuhause besucht, befragt und fotografiert hat. Das…

Wie Online-Werbung der Verleger das Fake-News-Phänomen ermöglichte und zu Trumps Sieg beitrug

Der Verband der Zeitungsverleger NRW veröffentlichte gestern eine Stellungnahme zu einem Antrag der Piraten-Fraktion. Unter dem Titel „AdBlocker und Medienvielfalt…

Rechtslinks 7.3.2017: The Great Meme War, The Law of Narrative Gravity und Antifragilität am Beispiel von r/The_Donald

(Pic: Molly Crabapple, „Our country is in good hands“) The Atlantic: The Clickbait Presidency – The Donald Trump conspiracy-theory feedback…

RechtsLinks 4.3.2017: Weaponized Narratives, Humpty Dumpty der Political Correctness und die Paleo-Conservatives for Porn

Sehr interessante Studie von Columbia Journalism Review über unterschiedliche Verhaltensmuster bei der Nutzung von hyper-partisan Websites: Study: Breitbart-led right-wing media…

Media-Theory animated feat. Hall, Said, Barthes, Chomsky, McLuhan

Schicke, fünfteilige Serie von Al Jazeera mit animierten Klassikern der Medientheorie. Barthes über die Interpretation der News-Medien, Edward Said über…

Media-Company owns Fake-News-Sites for every Bias

Die logische Konsequenz aus Outrage-Memetik, Clickbait und Fake-News: Liberal Society und Conservative 101 sind zwei Media-Websites für Fake-News und gehören…