White Album #0000001 sells for 800k$

Gepostet vor 1 Jahr, 2 Monaten in #Misc #Music #Album #Collection #Vinyl

Share: Twitter Facebook Mail

Das erste White Album mit der Nummer hat bei der Auktion neulich den Weltrekord für das teuerste Vinyl ever gebrochen: „Ringo Starr's personal copy of the Beatles' The White Album, numbered No.0000001, sold for a world record $790,000 Saturday at the Julien's Live auction of instruments and items from Starr and wife Barbara Bach's estate. Starr's White Album carried a pre-auction estimate of $40,000 to $60,000, a number that was easily shattered during bidding.“

Das offiziell teuerste Vinyl bis dahin war eine 7" der Beatles-Vorgänger The Quarrymen That'll Be the Day/In Spite of All the Danger (UK 78–rpm, acetate in plain sleeve, 1958). „Only one copy made. The one existing copy is currently owned by Paul McCartney and has never been offered for sale since he bought it. Record Collector magazine listed the guide price at £200,000 [300k$] in issue 408 (December 2012)“, für den ungefähr gleichen Preis hat Jack White Anfang des Jahres ein Elvis Presley-Dubplate gekauft. (Wikipedia)

Und WuTangs Single-Copy-Album wurde vor kurzem erst für irgendwas „in the Millions“ verkauft, soweit ich weiß, ist das aber nur ’ne CD, zählt also nicht wirklich in der Liste hier.

Pissed Jeans – Why Love Now (Albumstream)

Das neue Pissed Jeans-Album Why Love Now im Stream, erscheint nächste Woche auf SubPop. Tritt mächtig. Stream geklaut aus diesem…

The Thing-Soundtrack remastered auf „Eis“-Vinyl

Ich bin bei Horror-Soundtracks auf Vinyl ein bisschen raus, aber der hier wäre eine Überlegung wert (wenn er nicht bereits…

LPsLPsLPs \\ Blackest Black is electronic industrialized Goth Wave Black

Bandcamp spendet heute 100% ihres Gewinns an die ACLU und der Aktion haben sich mittlerweile über 200 Labels und Musiker…

LPsLPsLPs \\ Lautgespielter Krach hilft in allen Lebenslagen besonders bei den komplizierten. (Isso.)

Bandcamp spendet heute 100% ihres Gewinns an die ACLU und der Aktion haben sich mittlerweile über 200 Labels und Musiker…

LPsLPsLPs \\ Karamellsahnebonbons und anders buntes Zuckerwerk zur Beruhigung blankliegender Nerven

Bandcamp spendet heute 100% ihres Gewinns an die ACLU und der Aktion haben sich mittlerweile über 200 Labels und Musiker…

Metal Albums with Googly Eyes 🤘👀🤘

A Tumblelog of Greatness 🤘👀🤘 Metal Albums with Googly Eyes. (via AV Club)

Dope-Plate: Schallplatte aus Haschisch

Die Band Slightly Stoopid haben ihren 2015er Song „Dabbington“ in eine Platte aus Haschisch gepresst. Ein wortwörtliches Dope-Plate. „It’s all…

LPsLPsLPs \\ Abteilung für Krach und ähnlich Lautes

Guys... Donald Trump quoted Bane in his #Inauguration speech! pic.twitter.com/tVZQ4ppgPK — Batman-News.com (@BatmanNewsCom) January 20, 2017 The requested page 'https://www.whitehouse.gov/lgbt'…

◢◣◢◣◢◣ LPs ◢◣ Postdystopischer Gruftklang ◢◣◢◣◢◣

Großartiger Postpunk aus Italien, wie Placebo mit mehr Goth: Endless by Soviet Soviet. Endless by Soviet Soviet Coldwave aus Brooklyn…

\\\*\\\*\\\* LPs /\/\/\ Zucker\/\/atte /\/\/\ Bubblegum *///*///*///

Wahnsinnig hypnotischer Krautrock aus Japan von Minami Deutsch: Tunnel / New Pastoral Life by Minami Deutsch / 南ドイツ Minami Deutsch…

Annotated Licensed to Ill

Tolle neue Folge von Pitchforks Liner Notes-Serie über wegweisende Alben der Pop-Geschichte. Diesmal das Debut der Beasties, Licensed to Ill.…