Holly Woodlawn R.I.P.

Gepostet vor 1 Jahr, 3 Tagen in Misc Music Share: Twitter Facebook Mail

honeyHolly Woodlawn, Andy Warhol-Gschmusi und die Dame aus Lou Reeds Wildside-Lyrics, ist am Wochenende im Alter von 69 Jahren an einer Krebserkrankung gestorben. „Holly came from Miami, F-L-A, Hitchhiked her way across the USA, Plucked her eyebrows on the way, Shaved her legs, and then he was a she.“ Hey honey, take a walk on the wild side.

Woodlawn was born Harold Dankhal in Puerto Rico. She ran away from home aged 15 and hitchhiked to New York City.

Her back-story formed the first few lines of Reed’s 1972 classic: “Holly came from Miami, F.L.A. Hitchhiked her way across the USA. Plucked her eyebrows on the way. Shaved her legs and then she was a she. She says, ‘Hey, babe, take a walk on the wild side.” She later admitted she didn't get to know Reed until after the song was released.

Tags: R.I.P. Songs

Bohemian Rhapsody als Crime-Pulp-Story

Bohemian Rhapsody als Crime-Pulp-Story

„Mama, I killed a man – put a gun against his head, pulled my trigger, now he's dead.“ (via Daniel)

bigmac

Jim Delligatti, Inventor of the Big Mac, R.I.P.

Michael „Jim“ Delligatti ist im Alter von stolzen 98 Jahren gestorben. Der Mann hat vor 50 Jahren le Big Mac…

castro

Fidel Castro R.I.P.

Der ungewählte Glorious Leader von Kuba, Fidel Castro, ist im Alter von 90 Jahren gestorben. 1959 stürzte er den kubanischen…

avishai-cohen-montreal-1189

Leonard Cohen R.I.P.

Leonard Cohen ist gestorben. 2016 keeps on giving. Someone wake me of this all too real nightmare pls /o\ There…

audiolith

Kompletter Audiolith-Katalog als Grow Old Stay Cool-MP3-Downloadpaket für sauwenig Euro

Audiolith bieten in einer Spendenaktion bis zum 4. Dezember ihren kompletten Release-Katalog als MP3-Paket voller feinstem Electropunk und Indie und…

bildschirmfoto-2016-11-04-um-18-50-29

Once in a Lifetime-Bot ❤️

Not the same as it ever was: Der Tweetie-Bot How Did I Get Here? von Botferatu, der Lyrics für Talking…

mafredkrug

Manfred Krug R.I.P.

Manfred Krug ist bereits am Freitag vergangener Woche im Alter von 79 Jahren gestorben. Meine Eltern waren sehr großer Krug-Fan,…

pete

Pete Burns R.I.P.

Pete Burns, Sänger der Band Dead or Alive und ihrem 80s-Knaller You Spin Me Round (Like a Record), ist im…

hg0

Herschell Gordon Lewis R.I.P.

Herschell Gordon Lewis ist im Alter von 87 Jahren gestorben. H.G.Lewis hatte mit seiner Blood-Trilogie (Blood Feast, 2000 Maniacs und…

Das Bravo-Poster zum allerletzten Konzert der "Ärzte", das noch nach dem letzten Konzert in Westerland stattfand. War der Hype um das letzte Live-Konzert also eine Finte? Mitnichten. Denn dieses Bild entstand beim letzten Playback-Konzert - deutlich zu erkennen an den T-Shirts.

The Incredible Hagen, R.I.P.

Hagen Liebing, ehemaliger Bassist der Ärzte, ist im Alter von nur 55 Jahren gestorben. 1986 rief Bela B. beim Incredible…

Zack de la Rocha – Digging for Windows

Zack de la Rocha – Digging for Windows

Zack de la Rocha mit seinem ersten Track seit 10 Jahren, produziert von El-P (Run The Jewels). Der Song ist…