Fantasy Filmfest, Tag 1, ranked

Gepostet vor 1 Jahr, 3 Monaten in #Misc #Movies none

Share: Twitter Facebook Mail

fff

Ich hab’ mir gestern alle Filme auf dem ersten Tag der Fantasy Filmfest White Nights angeschaut. Definitive Tipps des ersten Tags: Southbound und Tag. (Bild oben vom Q&A mit Regisseur Abner Pastoll, Schauspielerin Joséphine de La Baume und Produzentin Junyoung Jang nach dem Screening von Road Games.) Hier mein Ranking:

south5. Summer Camp (Trailer)
Das Regiedebüt von [Rec]-Produzent Alberto Marini ist praktisch [Rec] in einem Landhaus/Ferienlager, mit dem Twist, dass sich die Zombies/Tollwütigen/Whatever nach 20 Minuten wieder erholen und normale Menschen werden. Plump erzählt, voller Plotholes und stellenweise unfreiwillig komische Pathos-Versuche („She's a Killer! I killed someone. Am I a Killer? I am a Killer.“) Da hilft dann auch nicht die nett-trashige Auflösung gegen Ende. Wenn man ein Auge zudrücken kann und sich jeden Zombie-Schlonz anschaut, nervt der Film nicht allzusehr.

4. Road Games (Teaser)
Ich verstehe den Mini-Hype um Road Games nicht wirklich. Oft miserabel gespielt, Plotlines werden nicht erklärt oder zu Ende geführt, tausendmal gesehene Creepybilder von Schaufensterpuppen, noch dazu macht der Film aus seiner Zweisprachigkeit (Englisch, Französisch) genau nichts, schlimmer noch: Das komplette Ende basiert darauf, dass Protagonist Jack nicht rafft, was Véronique grade erzählt. Nur leider ist das so dermaßen offensichtlich, dass es selbst jedem Kein-Wort-Französisch-Sprechendem sonnenklar ist – weshalb der Film zum Schluß praktisch komplett in sich zusammenfällt. Einzig das exzentrische Spiel von Frédéric Pierrot und die wirklich schicke Kamera-Arbeit retten den Film und machen ihn letztenendes halbwegs unterhaltsam.

3.Evolution (Teaser)
Angenehm kurze Arthouse-Fingerübung von Lucile Hadžihalilovic mit ein paar ziemlich ungewöhnlichen Bildern und tollem Licht. Hatte ich nach der Vorstellung in nem Gespräch mit nem Bekannten als „filmgewordene, experimentelle graphische Arbeit“ bezeichnet. Könnte eine gelungene Lovecraft-Verfilmung sein, wäre es eine Lovecraft-Verfilmung. Kann man sich ansehen, wenn man in der Stimmung für langsam erzählte Arthouse-Creeps ist.

2. Southbound (No Trailer yet.)
Hatte ich gar nicht auf'm Schirm als guten Film, aber die Horror-Anthologie Southbound ist bislang einer meiner Favorites, daran ändert auch das etwas blöde Creature-Design aus dem ersten Segment nichts. Fantastisches Schauspiel und Casting, extrem effektive Effekte, toller Soundtrack und eine angenehme No-Bullshit-Irony-Attitüde hätten den Film beinahe zu meinem Liebling des ersten Tags gemacht, aber der hier war dann einfach doch besser:

1. Tag
Sion Sonos surreale Abrechnung mit Japans (und seinem eigenen) Schulmädchen-Fetisch ist gleichzeitig irre-blutige Action-Splatter-Achterbahnfahrt, Metapher auf Objektifizierung von Frauen in japanischen Games („Don't play with us!“) und pop-poetische Gewalt-Allegorie. Für Fans asiatischen Kinos ein Must-Watch, alle anderen werden aber auch ziemlich anständig unterhalten. (Aus irgendeinem Grund ist der Film in voller Länge auf Youtube, wie ich grade festgestellt hab. Okay.)

Excellent Eye-Eater

I'd vote for her. Eye-Eater Jenny for Prez 2048! (Hab ich früher auch manchmal gemacht. Eat more eyeballs!)

Epilepsie induzierendes Troll-GIF von Gericht zu „tödlicher Waffe“ erklärt

Vor ein paar Monaten bloggte ich den ersten Fall einer erfolgreichen physischen Troll-Attacke durch ein Flacker-GIF, das einen Epilepsie-Anfall bei…

Mangas from Kids Drawings

Schöne Variation der alten „Toys/Stofftiere/Profi-Illus aus Kinderzeichnungen“-Meme: Thomas Romain macht aus dem Gekritzel seiner Söhne jede Menge großartiger Manga-Character.

David Cronenberg Audiobooks

Audiobooks for the Damned liest die billigen Buch-zum-Film-Romane vor, die ich als Kind oft gelesen habe und für die ich…

C64 Directory-Graphics Competition

Die C64DB hält noch bis 31. März eine Competition für C64 Dir-Graphics ab. So die Hälfte der bislang eingereichten Einträge…

This Bot kills Fascists

So-So-Working-Object-Detection-Algorithm + Woodie Guthrie = Fascists.exe | „This bot kills fascists“.

Excellent NASA-Mission Patch

Die Mission-Patches sind Aufnäher auf den Astronautenanzügen der NASA und der hier ist zwar nicht offiziell, aber angesichts der allgemeinen…

Trailerfest: Dave Chapelle: The Age of Spin, Prevenge, Tonight She Comes, Monolith, Interchange, Unicorn Wars, Game of Death, Let The Corpses Tan, Valley of Ditches

Nochmal 'ne dicke Packung Trailer, gleich erstmal ein neuer zu Dave Chapelles Comedy-Specials auf Netflix. (Die streamen bereits, ich hab…

Fluid-Dynamics from Movement Vectors

Tolle Experimente von Frau Lulu xXX (vorher auf NC: AI-Moebius dreaming of Jimi Hendrix, Neural Style Transfer-App Prisma has Video,…

Generative Typography

John Oquist: „These are a series of generative typographic animations that were designed to be used as illustrations in the…

SXSW Torrent 2017

Jedes Jahr stellt das SXSW-Festival Songs und Tracks der dort auftretenden Künstler online und wie jedes Jahr gibt es die…