Newschool Backstage-Cheating thru Wikipedia-Edit

Gepostet vor 1 Jahr, 4 Tagen in Misc Music Share: Twitter Facebook Mail

Ich hab mich einmal bei nem Rave backstage geschlichen, als die Security nicht hingeguckt hat. Wurde dort dann sofort erwischt und rausgeschmissen. Naja. Heute macht man das anders: Peking Duk fan infiltrates backstage by fooling security guard with Wikipedia edit.

Fan David Spargo tried to gain backstage access at a Peking Duk gig in Melbourne on Wednesday night, claiming to be related to the Australian electronic music duo. The security guard was at first sceptical, asking him to prove his connection to either Adam Hyde or Reuben Styles. Then the fan pulled up the Peking Duk Wikipedia page on his phone, which listed David Spargo under “family” – as of moments ago. […]

“We ended up having a bunch of beers with him and he was an absolute legend. He wasn’t a creep or anything. He was like the most normal dude we’ve ever met. That’s what makes it more hilarious,” said Hyde.

Tags: Cheating Wikipedia

poka

High-End Poker-Cheating

Elie Bursztein hat sich in China ein Device zum Bescheißen beim Poker geholt. Das Teil kommt zusammen mit seitlich markierten…

not1

Dictionary of non-notable Artists

Mein Buddy Gregor hat wieder zugeschlagen und ein Dictionary of non-notable Artists erstellt, hier das Teil als PDF. Geil: Gibt's…

time

Sprachentwicklung von Slang-Ausdrücken für Lüge, Betrug und Beschiss

Neue Timeline von Linguist Jonathon Green für die sprachliche Entwicklung der Slang-Ausdrücke für Betrüger, Lügner, Bescheißer und ihre Opfer. Das…

tumblr_nv6aqj24ZM1qjjis9o1_1280

VW Kafkaesque

Ich amüsiere mich immer noch ganz prächtig über den VW-„Skandel“, der keiner ist, weil sämtliche Kraftfahrzeugproduzenten schon immer bei Umweltauflagen…

luoyang-drone

Anti-Cheating Drones

In China überwachen sie Examen seit neuestem mit Dronen. Vor anderthalb Jahren ging ein Fake-Video einer Schule rum, die ihre…

Dude releases himself from Prison with Fake-Mail

Ein inhaftierter Betrüger hat sich mit einem eingeschmuggelten Handy selbst aus dem Gefängnis entlassen. Der hat nicht nur eine Mail…

cheating

Mass-Arrests after extreme Cheating in India

In Indien mussten sie 300 Leute festnehmen und 750 Kids von der Schule verweisen, weil sie beim Abschlussexakem massenhaft beschissen…

business

The Business of Fake Business

Motherboard über eine Firma, die „Lebenslauf hochjazzen“ auf Steroiden anbietet, inklusive „echter“ Zeugnisse von „echten“ Firmen, die alleine zu diesem…

text

Content, forever: Algorithmic Essays

Algo-Essays von Darius Kazemi, die auf den ersten Blick richtig Sinn ergeben, in dem der Algorithmus Absätze durch Wikipedia-Links generiert:…

Fight for your Right of Cheating-Equality in India

In Indien formiert sich grade eine „Protestbewegung“ (sort of), die für ihr „demokratisches Recht“ auf Bescheißen bei Abschlussarbeiten kämpft. Weil…