Wizard of Oz: CGI-Visualisierung der australischen Florafauna-Sounds

Gepostet vor 8 Monaten, 22 Tagen in Design Misc Share: Twitter Facebook Mail

Andy Thomas hat neue Sound-Visualisierungen am Start, diesmal hat er Gefiepe und Zeugs aus der australischen Flora und Fauna gefilter und visualisiert: „Sounds recorded in nature have been run through computers and electronically manipulated. Computer generated 3D imagery swirls and contorts to the sounds creating semi-abstract interpretations of native plants.“ (via Ronny)

Toll auch aus seinem Vimeo-Channel:

Tags: 3d Animation Motiondesign Sounds

porn

Stippled Porn

Tolles Video voller glitchy Porno, der durch einen Stippling-Filter gezogen wurde. Und der Track Hiding Love von In Aeternam Vale…

Internet, Symbolvideo

Internet, Symbolvideo

Men in Chairs von Cool 3D World auf Youtube:

cun

Chris Cṷ̲͖͉̥͇̙ͮ͆nningͪ͂ͧ̓҉̖̣̫̰̬̦̠ham u̼pdates

Chris Cunningham hat anscheinend was vor. Seit gestern leitet chriscunningham.com auf ChrisCunninghamStudio.com und dort ist bislang „nur“ dieses Reel zu…

r00

GIFs & Generative Art by Raven Kwok

Tolle Arbeiten von Raven Kwok (Tumblr, Tweeties), vor allem in Processing zusammengehackt, Code zu vielen seiner Projekte findet man hier.…

crash

SloMo SlitScan CrashTest

Ein 3D-Crash-Test in SloMo mit simulierten SlitScans von Lucio Arese: The film depicts a 3d enginereed offset crash test in…

Kokas Soundtrack Box

Kokas Soundtrack Box

Tolle Analog-Soundbox von Niko Ladze, gebaut für die Produktion eines Soundtrack zu ’nem Film: Soundtrack Box No. 1 was made…

bubbles

˚˙•°.⚪️

HyperBubbles von Mark Payne. 360°-Fotos in einem 3D-Programm als Textur auf Spheres gelegt und weitere reflektierend rumfliegende Kugel-Shenanigans hinzugefügt. Nice!…

train

Last Train Home

Großartige Animation von Gerhard Human (Patreon) zu ’nem Track vom nicht weniger großartigen Raffertie. Tolles Character-Design, schicker Strich, tolle Farben.…

Cycle

Cycle

Hübsches Motiondesign von Kouhei Nakama. Die cheesy Mucke und das prätentiöse Gewäsch dazu („Life is a cycle. We are dying…

eeeee

CGI Eyeball-Reconstruction

Disney Research hat ’ne neue Methode zur Rekonstruktion von CGI-Augäpfeln erfunden, inklusive realistischer 3D-Abbildung der Pupille, mehrfarbigen Iris und der…

city

Spatial Bodies: Seltsame Städte aus CGI-Knoten

Neues von Stefan Larsson aka Aujik, dem „nature/tech cult“. Der hatte vor ein paar Jahren mit weirden CGI-Renderings in Naturbildern…