Death by Internet Hyperbole

Die New York Times hat Internet Hyperbole entdeckt, also das Phänomen, im weltweitnetzigigen Wettkampf um die Krümel in der Aufmerksamkeitsökonomie grundsätzlich immer alles ausschließlich in Extremsuperlativen als „Holy Crap“ oder „Most awesome“ zu bezeichnen, was letztlich in dieser Mikro-Grammatik zur vollkommenen Sprachauflösung führte, wo Sätze buchstäblich nicht mehr zu formulieren sind: „This!“, „I can't even…“ und wenn gar nix mehr geht, einfach auf die Tastatur hauen, like this: „gfewzilgfuiöhuioawda“.

cantIch bin da ja gerne schuldig, ich mag sowohl Neologismen als auch Destruktion, „fvhsvglckjhl“ hab ich neulich erst benutzt (als die schlechten Nachrichten aus Paris nicht abrissen). Andererseits bemerkt die NYTimes ganz richtig, dass sich hier Clickbait-Grammatik in allgemeinen Sprachgebrauch eingeschlichen hat. I can't even. Jedenfalls, Sprachauflösung in Maximalsteigerungsformen, NYTimes, this: OMG! The Hyperbole of Internet-Speak. (via Recode)

THIS (for when a thing is so awesome you are at a loss for how to describe it); feeeeeels (for something that gives you multiple feelings); unreal!!!! (for when a thing is totally believable and only mildly amusing); yassssss (because “yes” will no longer do); -est (greatest, prettiest, cutest, funniest) EVER, which now applies to virtually all things; and “I can’t even,” for when something leaves you so emotive that you simply cannot even explain yourself.

There’s also a;lsdkjfa;lsdkgjs; meaning “I’m so excited/angry/speechless that all I can do is literally slam my hands/head/body against the keyboard” (thus producing a series of gibberish that usually involves the letters a, s, d and k). “I use ‘I can’t even’ whenever I talk about babies or puppies, or sometimes couples, but not like couples our age, but older couples like my parents,” said Sharon Attia, my other 20-year-old researcher, a photojournalism student at New York University. […]

The Internet has taken all these speech patterns and hit them with a dose of caffeine: the need to express emotion in bite-size, 140-character bits; the fact that we must come up with increasingly creative ways to express tone and emphasis when facial cues are not an option. There’s a performative element, too: We are expressing things with an audience in mind.

Doku: Im Netz der Lügen - Falschmeldungen im Internet

Nette Doku von Mario Sixtus über die Psychologie der Fake News. Der Einstieg der Doku ist mir ein wenig zu…

Modern Lovecraftian Elder Gods

I know this is a running gag here but seriously tho, you really gotta ❤️ McSweeneys: MODERN LOVECRAFTIAN ELDER GODS.…

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers…

Text-Messaging Acronyms before Text-Messaging Acronyms

TMWYHOT will be my favorite prehistoric Chat-Acronym for the next few Aeons. Also: I ❤️ McSweeneys: TMB4TM (TEXT MESSAGES BEFORE…

Memetische Verantwortlichkeiten des Journalismus am Beispiel von CNN und G20

Letzte Woche trugen sich zwei relativ vielbeachtete Ereignisse zu, an denen sehr deutlich wird, wie die memetischen Bedingungen des Netzes…

Podcast: Von Palindromen, Reverse Speech und Teufelsbotschaften

Schöner Podcast vom Deutschlandfunk über Palindrome, satanische Botschaften und das Rückwärtsreden. Ich kann übrigens mit links flüssig spiegelverkehrt schreiben und…

Meet the Influencers

„Last year, they made about $1.3 million through sponsored content and collectively have over seven million followers. AJ, the self-proclaimed…

DasGeileNeueInternet und yours truly am 4. Juli bei den Cyborgs in Berlin!

Ich erzähle nächste Woche am Dienstag, 4. Juli um 20.00 Uhr, ein paar Dinge über DasGeileNeueInternet beim Cyborgs e.V. im…

Netzwerksdurchsetzungs-Crap

Der Bundestag hat also gestern nicht nur institutionalisierte Knutscherei für alle durchgewunken, sondern auch das Netzwerkdurchsetzungsgesetz. Ich möchte kurz aufschreiben,…

VERSALSATZ-ẞ IST SEIT HEUTE OFFIZIELLER GROẞBUCHSTABE YAY!

Der Rat für Rechtschreibung hat das neue Regelwerk veröffentlicht und nun ist es amtlich: Das große ẞ ist seit heute…

Buzzfeed-HQ infested with Parasites lol 🕷

Die Buzzfeed-„Headquarters“ haben sich eine Bettwanzen-Plage eingefangen und müssen erstmal von zuhause aus arbeiten: Bedbugs infestation breaks out at BuzzFeed.…