White Album #0000001 For Sale

Gepostet vor 1 Jahr, 5 Monaten in #Misc #Album #Beatles #Collection #Vinyl

Share: Twitter Facebook Mail

Die Beatles ließen die ersten paar Tausend Pressungen ihres White Albums nummerieren. Ich hatte mal ein ziemlich schlecht erhaltenes Exemplar auf ’nem Flohmarkt gekauft, die Nummer war irgendwas mit 10k oder so, und das Teil hatte noch das riesige Poster von Richard Hamilton beigelegt, das ging klar für ’nen Fünfer.

217376_0

Jedenfalls: Die ersten 10 Pressungen gingen an die Beatles selbst und alle dachten, John Lennon hätte sich die 0000001 unter den Nagel gerissen. Jetzt stellt sich heraus: Ringo Starr hatte das erste White Album und jetzt verkauft er es in einer riesigen Auktion von Juliens Auctions (hier das Listing für die 0000001). Die erwarten einen Auktionspreis von 40-60k, was mir für so ’ne legendäre Platte ein bisschen zu niedrig angesetzt scheint. Vielleicht schlägt Rutherford Chang und seine Kunstaktion We Buy White Albums zu. Von The Vinyl Factory:

A UK first pressing mono copy of the double LP, The Beatles aka The White Album with first press green apple labels, each disc with a “Factory Sample, Not for Sale” sticker, housed in a top-loading, fully laminated thick card stock "Garrod & Lofthouse” cover listing stereo and mono catalog numbers on the spine, numbered: No.0000001. It has been widely known among collectors that the four members of the Beatles kept numbers 1 through 4, but it was not commonly known that Starr was given the No.0000001 album. Starr has stated that he kept this album in a bank vault in London for over 35 years. Up to this time the lowest numbered UK first mono pressing album to come to market is No.0000005, which sold in 2008 for just under $30,000. This No.0000001 UK first mono pressing owned by a member of the Beatles is the lowest and most desirable copy that will ever become available.

As the record manufacturing plant certainly had every machine available simultaneously pressing copies of this album it is impossible to say with certainty which records were truly the very first off the press, but these discs were certainly among the very first. The album covers however were numbered in sequence, insuring that this No.0000001 sleeve is the very first finished cover. The top load sleeve is in near mint minus condition and would be near mint if not for the bumped upper right front gatefold corner, but it is overall very clean and fresh with very minor abrasions.

LPsLPsLPs: Knallgelblila Flummi-Dotzbälle für alle!

Wunderbare Retro-Synth-Vigneten (ganze 35 Tracks davon, für lau, die meisten davon total geil): Resting State by HOME Resting State by…

4 neue Gorillaz-Songs (plus: 5 Videos, 360°-Clip)

Die Gorillaz haben Videos zu den ersten vier Tracks aus ihrem neuen Album Humanz (VÖ 28. April) online gestellt. Insgesamt…

Annotated OK Computer

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über eins der besten, vielleicht sogar trotz Nevermind wahrscheinlich auch das beste Album der…

LPsLPsLPs: Gloriose Bretter für mehr Nasenbluten™

Großartiger Electro-Punk aus Chicago mit jeder Menge Brett: demo by Droids Blood demo by Droids Blood Geiler Grrrrl-Punk mit fettem…

David Bowies Space Oddity data-visualized on 12-Inch-Records

Ganz großartiges Projekt von Info-Designerin Valentina D’Efilipp und der Daten-Journalistin Miriam Quick, eine „visuelle Dekonstruktion“ von David Bowies Space Oddity…

Pink Floyds The Wall-Paintings for sale

In San Francisco kommen demnächst die Original-Gemälde rund um Pink Floyds The Wall unter den Hammer. Neben den Gemälden, die…

Annotated Banana: The Velvet Underground & Nico in 4 Minutes

Neue Folge von Pitchforks Liner Notes über das vielleicht wichtigste Album der 60s: „When it was released in 1967, few…

Pissed Jeans – Why Love Now (Albumstream)

Das neue Pissed Jeans-Album Why Love Now im Stream, erscheint nächste Woche auf SubPop. Tritt mächtig. Stream geklaut aus diesem…

The Thing-Soundtrack remastered auf „Eis“-Vinyl

Ich bin bei Horror-Soundtracks auf Vinyl ein bisschen raus, aber der hier wäre eine Überlegung wert (wenn er nicht bereits…

LPsLPsLPs \\ Blackest Black is electronic industrialized Goth Wave Black

Bandcamp spendet heute 100% ihres Gewinns an die ACLU und der Aktion haben sich mittlerweile über 200 Labels und Musiker…

LPsLPsLPs \\ Lautgespielter Krach hilft in allen Lebenslagen besonders bei den komplizierten. (Isso.)

Bandcamp spendet heute 100% ihres Gewinns an die ACLU und der Aktion haben sich mittlerweile über 200 Labels und Musiker…