Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Jerktech-Idioten vs Berliner Bürgeramtstermine

Gepostet vor 6 Monaten, 11 Tagen in

Jetzt weiß ich auch, warum ich vor meinem Urlaub sechs Stunden lang mit ’nem Notfall-Termin auf dem Bürgeramt rumsitzen musste. Wegen diesen drei Gentlemen hier. Die haben einen Crawler geschrieben, der sich bei der Online-Anmeldung der Berliner Bürgerämter alle freien Termine reserviert, die verkaufen sie dann für 25 und 45 Euro. Parasitäre Businessdeppen und wenn ich einfach mal raten darf: BWLer.

Kann da mal einer ’nen Bot coden, der das ein bisschen schneller reserviert und die Termine dann total robinhoodmäßig wieder online stellen? Hätten wir dann Bürgeramts-Reservation-Bot-Wars? Jedenfalls: Den „Trick“ mit den Notfall-Terminen kann ich bestätigen, und wenn man seinen Arsch auch etwas früher hinbewegt, als ich (war so um 11:30 oder so), dann muss man auch keine 6 Stunden warten. (via Fefe)

More:

200 Terabyte Math-Proof

Ich dachte, ich hätte hier mit meiner fast 1GB großen NC-Datenbank ein ziemlich stattliches Datenmonster angehäuft. Fuck that. Introducing: The Keyser Soze of Math Two-hundred-terabyte…

weird

Pixelsynth

Pixelsynth (Code auf Github), nettes Spielzeug von Olivia Jack mit dem man Sounds aus Bildern erzeugen kann. I sound weird.

blade

Neural Network dreams of electric Blade Runners

Terence Broad hat ein Neural Network auf die ersten 10 Minuten von Bladerunner trainiert. (via CreativeAI) A frame by frame reconstruction of the first 10…

314_1_morpheus-1

Science: Wie Künstliche Intelligenzen die Menschheit zerstören könnten

Aus einem amüsanten Paper von Federico Pistono und Roman V. Yampolskiy von der Uni Louisville: Unethical Research: How to Create a Malevolent Artificial Intelligence (PDF).…

CjRVu5PUYAEDeO-

Reverse Tableflip-Bot

Michael Pearson auf den Tweeties: „I configured slackbot to clean up flipped tables and I'm convinced my team now hate me“. Ich glaub, so 'nen…

eye

Sunspring: Shortfilm from Algorithmic Script

Ross Goodwin arbeitet mit Neural Networks und Storytelling und ließ für die „2016 Sci-Fi London 48 Hour Film Challenge“ einen Kurzfilm von einer auf SciFi-Drehbüchern…

HYPER-REALITY_A5

Keiichi Matsudas Hyper Reality 3

Neuer Augmented Reality-Schnickschnack von Keiichi Matsuda. Den ersten (exakt genauso aussehenden) Clip hatte er vor sechs Jahren veröffentlicht, später crowdfinanzierte er dann eine Kurzfilmserie, das…

robotcar

Google erfindet klebende Unfallopfer-Fänger für Roboter-Autos

You can't make this shit up: Google patent: Glue would stick pedestrian to self-driving car after collision. (via NewAesthetics) In a world with self-driving cars,…

algocthulhu

Algorithmische Necronomicon-Beschwörungen: Ä.I.! Ä.I.! Cthulhu fhtagn!

Für einen Vortrag über AlgoKunst auf der „Adventures on the Edge of Culture“-Konferenz programmierte Herr Shardcore einen Bot auf Beschwörungen aus Lovecrafts Necronomicon. Ph'nglui algo'nafh…

Screen-Shot-2016-05-16-at-11.11.28-AM-640x347

Hackers hack Mr.Robot

Vor einer Woche verpasste der Mr.Robot-Sender seiner Serie eine neue Website, und weil Mr.Robot haben sich natürlich erstmal ein paar Hacker um die Security gekümmert:…

artstyletransfer

Artistic Style-Transfer is getting good, fast

Die Artistic Style-Transfer-Algorithmen werden immer besser, das psychedelic Kitten und die Matrix-Cat unten rechts ist tatsächlich ziemlich mindblowing. Die Pics stammen aus einem neuen Paper…