Science: Why PGP sucks

Gepostet vor 1 Jahr, 2 Monaten in #Misc #Science #Tech #Coding #Cryptography

Share: Twitter Facebook Mail

Wissenschaftler haben untersucht, warum PGP und Verschlüsselung bis heute für Endanwender praktisch unbenutzbar ist: Why Johnny Still, Still Can’t Encrypt: Evaluating the Usability of a Modern PGP Client (PDF, via Boing Boing).

Mailvelope clearly failed to help the majority of participants encrypt their email. All participants expressed frustration with Mailvelope, with the most comical expression of this frustration coming from M3A: “Imagine the stupidest software you would ever use, and that was what I was doing.”
The difficulty also led several participants to indicate that in the real world they would have given up trying to use Mailvelope
long before they did during the study. For example, M3A also said, “After five minutes, I would have just given up and called.”

Als ich mir übrigens vor ein paar Wochen einen neuen Rechner gekauft habe, schaute ich ungefähr 2 Sekunden lang auf Max' PGP-Tutorial für N00bs – und hab's aufgegeben. Wer mir derzeit verschlüsselte Mails schickt, bekommt die Antwort: „Bitte nochmal unverschlüsselt.“ PGP sucks. Fix it, pls.

wolf

Algorithm watching Wolf of Wallstreet

Tolles Computervision-Experiment von Støj: An algorithm watching a movie trailer: „A program removing everything but the objects it recognises when…

captcha

Miniature-Playground for Captcha-Solving AIs

„I'm not a Robot“ my ass. Mini World of Bits ('MiniWoB') is a benchmark for reinforcement learning agents who interact…

panic

How To build a Marvin the Depressed Reddit Bot in Python

Die Grünen fordern ja eine Transparenzpflicht für Social Bots. Ich hoffe inständig, dass jemand einen angemessenen Marvin-Bot für die Grünen…

nnnames

Neural Network Names from the Future

Nate Parrott hat ein Neural Network auf 7500 Vornamen trainiert und generiert nun neue Namen aus der Zukunft, inklusive „…

ram_01

Mechanical Sand-RAM

Schöne Arbeit von Ralf Baecker, ein mechanischer RAM, der Binärdaten mit Sandkörnern schreibt und damit ein bisschen Voodoo ausrechnet: Random…

homer

Homer Simpson gezeichnet mit dem Problem des Handlungsreisenden

Jack Morris hat einen Algorithmus programmiert, der ihm Vektorgrafiken und Simpsons in Punktierungen umwandelt und auf diese dann das Problem…

Atari 2600-Emulator in Minecraft

Atari 2600-Emulator in Minecraft

Impressive: „I built an Atari 2600 Emulator in vanilla Minecraft using a couple thousand command blocks.“

code

Gomix – Code-Remix-Environment for building Bots and Web-Apps

FogBugz, die Macher von Stack Overflow und Trello, haben eine neue Coding-Plattform online gestellt: „Gomix is the easiest way to…

algo1

Algorithmic Nicolas Cage/Taylor Swift Face-Swaps

Iryna Korshunova, Wenzhe Shi, Joni Dambre und Lucas Theis haben einen Algorithmus für FaceSwaps programmiert und zur Illustration ihrer Methode…

sat

Neural Network Satellite-Images from Doodles

Invisible Cities, ein Neural Network, das Satellitenbilder aus Gekritzel generiert. Funktioniert so ein bisschen wie Style-Transfer, nur für Satellitenpics. In…

slack-header

Slack für C64

Endlich ein vernünftiger Slack-Client: „Team communication for the 21st century… now backwards compatible with 1985!“