Tweetie Heart Frames 💜

Gepostet vor 1 Jahr, 1 Monat in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Twitter hat heute seine Favs auf Herzchen umgestellt, der Satz aus dem Twitter-Blog dazu ist schonmal bemerkenswert: „We are changing our star icon for favorites to a heart and we’ll be calling them likes.“ Noch bemerkenswerter: Wie alle ausrasten, weil wegen 💛 statt ⭐️. Ich bin selbst extrem überrascht, wie überrascht ich bin. (Um die Formulierung zu vermeiden: „Wie sehr mich das mitnimmt. Das Herzchen.“)

Aber das ist völlig logisch, denn: Ein Fav auf Twitter ist/war eine Multitool und die Tweeties sind für mich zu einer Kommunikationszentrale geworden, für den schnellen Schnack, für mal kurz was fragen, für die alltägliche Internet-Kommunikation eben. Und mit Favs habe ich gebookmarkt, zugestimmt, „Dinge wahrgenommen“, Gespräche „beendet“ oder eben auch gemocht. Dieses Multitool ist nun zu einem einseitigen „Like“ geworden. Ich kann Dinge ab jetzt auf Twitter „nur“ noch mögen, die „nonverbale“ Kommunikation auf Twitter ist nun ein ganzes Stück schwerer, 💜 hat eine sehr viel schwerwiegendere Konnotation, als ein ⭐️.

Anders gesagt: Ich werde das Tool in Zukunft weniger nutzen. Great Job, Twitter.

Then again:

[update] How To Replace Twitter's Dumb Heart With the Emoji of Your Choice

Tags:

tarantula

Podcasts: 100 Jahre Jack Arnold, Sascha Lobos Netzzäsuren und die angeblich aussterbende Handschrift

SRF: Gummi-Monster und Kommunisten-Angst: 100 Jahre Jack Arnold (MP3, Info): Jack Arnolds Metier war das schnell und professionell gedrehte B-Movie,…

bildschirmfoto-2016-10-10-um-16-17-17

If we owned Twitter

Johnny bei Wired: Was wäre, wenn Twitter uns gehören würde? Hier das offene und von allen bearbeitbare Google Doc dazu.

troja

Umberto Eco-inspired Bot invents infinite Fleet of Troja

A Mighty Host, ein wunderbar lyrischer Twitter-Bot von Mike Lynch, der basierend auf Umberto Ecos The Infinity of Lists (dt.…

siff

Inside Sifftwitter: Ein Twitter-Troll erklärt das Trollen

Wir hatten hier bei einem Posting über Twitter-Trolle (Das versiffte Trolltwitter), ein paar ziemlich interessante Diskussionen in den Kommentaren. Einer…

panopticum

Das versiffte Trolltwitter

Seit gestern geht ein Artikel über das sogenannte „Sifftwitter“ rum, der ist so halbspannend und sagt nur wenig neues. Erhellender…

CrK1O40WEAAD-q1

Clickbait Tweetie-Bot

Mein favorite Tweetie-Bot für die nächsten 5 Minuten: Clickbait Robot von Rob Manuel, gibt's auch auf den Facebooks.

words

Textanalysis of Drumpf-Tweets: Orange Android is angry

Data-Scientist David Robinson hat sich die Tweets von Donald Drumpf angesehen und anscheinend kommen alle nicht-agressiven, non-hyperbole Tweets, Danksagungen oder…

r40

Olympic Rule40-Bot, R.I.P.

Vor ein paar Tagen ging der Rule40-Bot online, der als Satire eben jene Regel aus den Vorgaben für's Online-Marketing –…

hunter

Hunter S. Twompson

Der einzige Tweetie-Feed, der in den kommenden Wochen und Monaten während der heißen Phase der Trump-Shitshow und Clinton-Wahl erträglich sein…

kid

My [X]-yr old [kid] just said Bot

Toller Bot von Kelsey Innis als Verarsche der ganzen Fake-Dialoge mit Kids auf den Tweeties, die so niemals nicht stattfanden:…

propaganda1

Nazi kauft sich in die Timelines auf @TwitterDE

Vor einem Jahr machte eine damals neue Nazi-„Troll“-Technik die Runde. Im Mai 2015 kaufte sich Andrew „weev“ Auernheimer per Sponsored…