Neural Network Clickbait

clickoLars Eidnes hat ein Neural Network auf Clickbait trainiert, das jetzt bereits – zumindest bei den Headlines – nicht von menschgemachtem Netzschrott zu unterscheiden ist: Click-O-Tron.

Modern writers have become very good at squeezing out the maximum clickability out of every headline. But this sort of writing seems formulaic and unoriginal. What if we could automate the writing of these, thus freeing up clickbait writers to do useful work?

If this sort of writing truly is formulaic and unoriginal, we should be able to produce it automatically. Using Recurrent Neural Networks, we can try to pull this off.

Dazu passend hat sich mein Einhorn-Buddy fünf neue, junge, hippe Journalismus-Imitationen nach Bento-Vorbild ausgedacht, mit Strau.ss von der CSU oder Zoom vom Focus. Ich fürchte aber, das wird schon bald von der Realität überholt werden, das Handelsblatt steht bereits mit Orange in den Startlöchern, die fucking New York Times baut grade ein sogenanntes „digital rewrite team“, weil digital im Jahr 2015 grundsätzlich rewritten, dumbed down und GIF'd sein muss und wenn die New York Times angesichts des allgemeinen Clickbait-Terrors aufgibt, dann wird der gesamte Rest der Journalisten munter hinterher rennen.

Well done, Jonah Peretti, Destroyer of Worlds, Baphomet of the Online-Kingdom, Asshole.