Stilübungen: 99 Varianten einer Story

Vor einem Jahr bloggte ich über die großartige Comic-Serie „Stilübungen“ von Matt Madden auf Dreimalalles, in der dieselbe Story-Vignette in 99 verschiedenen Varianten erzählt wird: ein Mann geht zum Kühlschrank, wird auf dem Weg von seiner Frau oder Freundin nach der Uhrzeit gefragt und vergisst daraufhin, was er eigentlich aus dem Kühlschrank nehmen wollte.

Dieses Story-Bit wird 99 mal erzählt, unter anderem im EC-Comics-Style, als Palindrom, mit Kirby-Dots, Kartographie, im Perspektivwechsel oder Superhelden-Style, in Anagrammen, als alte Comic-Werbung, per Coloration, Ligne Claire, Binärcode, als Single-Panel-Strip, als Manga, als Robert Crumb-Hommage oder als Karrikatur.

Schönes Projekt, die Webcomic-Serie ist eine deutsche Adaption von Maddens 2005er Buch 99 Ways to Tell a Story: Exercises in Style.