Die Geschichte des Refugee Welcome-Logos

Schönes Posting von Ines Wallrodt über die Geschichte des Refugee Welcome-Logos: Ein Antifa-Logo erobert die Herzen. (via Jörg)

Ursprünglich war das Bild ein Hinweisschild auf Highways. Es warnte Autofahrer vor illegalen Immigranten, die möglicherweise überraschend die Straße überqueren. […] Das Originalschild warnt mit der Überschrift Caution (Vorsicht). In der deutschen Antifa-Variante wird daraus die freundliche Einladung »Bring your families«, was das Statement »Refugees Welcome« politisch noch einmal radikalisiert. Auch diese Unterzeile ist ein Zitat: In amerikanischen Touristenshops wird das Einwandererzeichen als Werbung für Kalifornien vermarktet.