moot sells 4chan

Gepostet vor 1 Jahr, 3 Monaten in #Misc #4chan #Anonymous #Business

Share: Twitter Facebook Mail

Christopher Poole hat 4chan an Hiroyuki Nishimura für einen unbekannten Betrag verkauft, Gründer von 2Channel, dem japanischen Vorbild: „It is a move that Mr. Poole, who grew 4chan to more than 20 million monthly visitors with no assistance from venture capital or full-time employees, describes as coming full circle. 2Channel, Mr. Poole said, is the site devoted to anime and Japanese culture that inspired Mr. Poole to create 4chan.“

Der Mann passt ganz hervorragend zum Drecksloch des Internets, ob das alles aber wirklich ’ne Zukunft hat, wage ich zu bezweifeln, aus einem Wired-Profil von 2008: „Nishimura has lost about 50 lawsuits and owes millions of dollars in penalties, which he has no intention of paying. 'If the verdict mandates deleting things, I'll do it,' he says. 'I just haven't complied with demands to pay money'.“

Vorher auf Nerdcore:
Why m00t left 4chan
moot quits

yahoo

Yahoo bleibt Yahoo

Geht seit gestern Nacht rum: Yahoo würde sich in Altaba umbenennen. Bullshit. Yahoo hat seine Marken inklusive des Namens zusammen…

Trump Fucks induzieren Epilepsie-Anfall bei Journalisten mit Strobo-GIFs

In ihrem 2015 erschienenen Buch Hacker, Hoaxer, Whistleblower, Spy: The many faces of Anonymous beschreibt Gabriella Coleman 4chans Pläne für…

justice

The Meltdown 😱

/r/The_Meltdown sammelt die sichtlich nervöser werdenden Äußerungen der Trolle und Hosenscheißer und Alt-Right (nicht nur) auf /pol/. Ist natürlich 4chan…

be-nice-man-pepe-the-frog_380

DasGeileNeueInternet-Links 17.10.: Shitstorms als „bandenmäßige Straftaten“, #SavePepe, eine Studie in /pol/

Oje: Grüner Justizsenator will Shitstorms zur "bandenmäßigen Straftat" machen. Die Grünen präsentieren sich derzeit als Partei einer "Säuberung" des Internets:…

milo

Milo Fuckopoulos kauft (vielleicht) 4chan

Nachdem 4chan-Obermufti Hiroyuki Nishimura vergangene Woche bekannt gab, dass das „dark heart of the Internet“ auf dem letzten Loch pfeift,…

4chan

4chan R.I.P. (sort of) (UPDATE: Pharma-Bro wants to buy)

Vor einem Jahr hatte Christopher m00t Poole sein 4chan an Hiroyuki Nishimura verkauft, dem Gründer des japanischen Vorbilds 2chan. Der…

deep2

Epic 2016: Facebook, Amazon, Google, IBM und Microsoft gründen AI-Partnerschaft

Facebook, Amazon, Google, IBM und Microsoft arbeiten zukünftig gemeinsam unter dem Label Partnership on AI an Künstlichen Intelligenzen. Zunächst werden…

spotisound

Spotify kauft (sehr möglicherweise) Soundcloud (UPDATE: Nope.)

[update 9.12.2016] Nope: „Spotify has given up on its latest effort to buy SoundCloud following months of talks between the…

gawk

Gawker.com R.I.P.

Nach dem Univision in einer Auktion die Gawker-Blogs (u.a. Gizmodo, io9, Kotaku) gekauft hatte, macht das Flagschiff (Gawker selbst) nächste…

gawk

Univision kauft Gawker

Der auf spanische Inhalte spezialisierte US-Sender Univision hat Gawker für $135 Millionen gekauft. Die betreiben mit ihren Univision Communications unter…

yahoo

Verizon kauft Yahoo

Nachdem Verizon vor einem Jahr bereits AOL gekauft hatte, gibt's jetzt Tumblr als Nachschlag für nur 5 Millarden Dollar. Die…