Wes Craven R.I.P.

Gepostet vor 1 Jahr, 11 Monaten in #Misc #Movies #Horror #R.I.P.

Share: Twitter Facebook Mail

wescravenWes Craven verstarb gestern im Alter von 76 an den Folgen eines Hirntumors.

Sein billiger Exploitation-Revenge-Flick The Last House on the Left, schnell zusammengestöpselt mit seinem Kumpel Sean „Friday 13th“ Cunningham, begründete damals eine ganzes Subgenre, mit The Hills Have Eyes zementierte er seinen Ruf neben John Carpenter und Tobe Hooper als Erneuerer des amerikanischen Horror-Kinos. Dann drehte er im Zuge der Slasher-Welle in den 80er Jahren eine surreale Fantasy-Variante namens A Nightmare on Elm Street, erfand damit einen der ersten postmodernen Monster-Archetypen und spätestens ab hier war der Mann eine lebende Horrorfilm-Legende.

Bis in die 90er drehte Craven eine ganze Reihe großartiger Genrestreifen, neben meinem Lieblingsfreddy in Nightmare on Elm Street 3 – Dream Warriors auch die Perlen People under the Stairs und den völlig unterschätzten Shocker und schließlich dekonstruierte er das Genre mit dem ersten ironischen Meta-Slasher: Scream.

Ich hab' alles davon gesehen, Scream habe ich bis heute am häufigsten im Kino angeschaut, Nightmare on Elm Street bleibt (neben Poltergeist) der einzige perfekte Horror-Blockbuster und das von ihm selbst produzierte Remake von The Hills Have Eyes gehört zu den ganz wenigen Torture-Porn-Perlen des neuen Jahrtausends. Danke für das ganze Blut, Wes. R.I.P.

Brian Aldiss R.I.P.

SciFi-Autor Brian Aldiss ist im Alter von 92 Jahren und genau einen Tag nach seinem Geburtstag gestorben. Sein Opus Magnum…

Jerry Lewis R.I.P.

Comedy-Legende Jerry Lewis ist gestern im Alter von 91 Jahren gestorben. Jerry Lewis, the comedian and filmmaker who was adored…

Lemmy Crocodile

Nachdem sie an der Uni Edinburgh feststellten, dass sie das Fossil eines alten Monster-Krokodils falsch klassifiziert hatten, haben sie es…

Haruo „Godzilla“ Nakajima R.I.P.

Haruo Nakajima, der Mann im Gummianzug in den ersten 12 Godzilla-Filmen, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Born in…

Stephen Kings Pet Sematary House for sale

Das Haus, in dem Stephen King einen Sommer im Jahr 1979 an einer von zahlreichen Trucks befahrenen Straße lebte, und…

Geschmaxxxploitation: Who killed Captain Alex?, House of the Dead & Dude Bro Party Massacre III

Hier die letzten drei Folgen von Artes Minidoku-Reihe Geschmaxxxploitation über den Trashfilm. Diesmal über Uwe Bolls House of the Dead,…

Video Essay: How Does Horror Comedy Work?

Great video essay by Patrick Willems:

Frankenstein vs Ingmar Bergman: Persona and the Monster

Fascinating (and awesome and gory) Movie-Mashup from Filmscalpel: „In 1816, Mary Wollstonecraft Shelley began writing what was to become her…

Modern Lovecraftian Elder Gods

I know this is a running gag here but seriously tho, you really gotta ❤️ McSweeneys: MODERN LOVECRAFTIAN ELDER GODS.…

Evil Jack

Jack Nicholson will swallow your soul.

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers…