Wes Craven R.I.P.

Gepostet vor 1 Jahr, 9 Monaten in #Misc #Movies #Horror #R.I.P.

Share: Twitter Facebook Mail

wescravenWes Craven verstarb gestern im Alter von 76 an den Folgen eines Hirntumors.

Sein billiger Exploitation-Revenge-Flick The Last House on the Left, schnell zusammengestöpselt mit seinem Kumpel Sean „Friday 13th“ Cunningham, begründete damals eine ganzes Subgenre, mit The Hills Have Eyes zementierte er seinen Ruf neben John Carpenter und Tobe Hooper als Erneuerer des amerikanischen Horror-Kinos. Dann drehte er im Zuge der Slasher-Welle in den 80er Jahren eine surreale Fantasy-Variante namens A Nightmare on Elm Street, erfand damit einen der ersten postmodernen Monster-Archetypen und spätestens ab hier war der Mann eine lebende Horrorfilm-Legende.

Bis in die 90er drehte Craven eine ganze Reihe großartiger Genrestreifen, neben meinem Lieblingsfreddy in Nightmare on Elm Street 3 – Dream Warriors auch die Perlen People under the Stairs und den völlig unterschätzten Shocker und schließlich dekonstruierte er das Genre mit dem ersten ironischen Meta-Slasher: Scream.

Ich hab' alles davon gesehen, Scream habe ich bis heute am häufigsten im Kino angeschaut, Nightmare on Elm Street bleibt (neben Poltergeist) der einzige perfekte Horror-Blockbuster und das von ihm selbst produzierte Remake von The Hills Have Eyes gehört zu den ganz wenigen Torture-Porn-Perlen des neuen Jahrtausends. Danke für das ganze Blut, Wes. R.I.P.

Wie Stephen King den Tanz der Teufel rettete

Als Sam Raimis Evil Dead (Tanz der Teufel) 1982 auf dem Cannes Festival lief und verzweifelt nach einem Vertrieb suchte,…

Simon „Hellraiser Lament Configuration“ Sayce, R.I.P.

Simon Sayce, der Designer des Hellraiser-Würfels aka Lemarchands Box aka Lament Configuration, ist an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Der…

John G. Avildsen R.I.P.

John G. Avildsen, Regisseur des ersten Rocky und der drei Original Karate Kid-Filme, ist im Alter von 81 Jahren verstorben.

Helmut Kohl R.I.P.

Helmut Kohl ist heute morgen im Alter von 87 Jahren gestorben. Altkanzler Helmut Kohl ist laut Mitteilung der CDU im…

20 Matches: Ein Serienkiller aus Österreich in 20 Streichhölzern

Vor ein paar Monaten war ich im schönen Konstanz auf dem Shivers Filmfestival, um dort als Teil der Jury die…

Geschmaxxxploitation: The Clones of Bruce Lee & The Terror of Tiny Town

Zwei neue Folgen von Artes Geschmaxxxploitation!, diesmal mit Bruce Lee, Bruce Li, Bruce Le, Bruce Lai und der Bruceploitation, sowie…

Charles Thacker R.I.P.

Charles Thacker, Chefdesigner des Xerox Alto und Erfinder des Ethernet, ist nach kurzer Krankheit verstorben. Thackers Alto ging 1976 als…

Sam „Pizza Hawaii“ Panopoulos R.I.P.

Sam Panopoulos, Erfinder der Pizza Hawaii, ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Ich bin der Ananas mit Käse nicht…

Adam „Batman“ West R.I.P.

Fährste weg, willste Vortrag halten, kriegste Notebook geklaut, hältste trotzdem Vortrag zur allgemeinen Zufriedenheit aller Anwesenden, kiffste Joints am Mainufer…

Doggo digs a Horrormovie

„Khaleesi the bulldog loves watching horror movies and always tries to protect any potential victims from harm! She is especially…

Geschmaxxxploitation! (3/10) - Sumpf der lebenden Toten

Artes Geschmaxxxploitation über einen der schlechtesten Filme aller Zeiten: Zombie Lake, ein französischer Horrorschlock mit Nazizombies aus dem Sumpf. (Hier…