Annotated Surveillance-Art: Exhausting A Crowd

Gepostet vor 1 Jahr, 5 Monaten in Design Misc Tech Share: Twitter Facebook Mail

exhaustingacrowd

Exhausting A Crowd: Großartige Überwachungskunst von Kyle McDonald, die 12 Stunden Überwachungsvideo vom Piccadilly Circus in einem Loop spielt mit der Möglichkeit für den User, das Gesehene mit der Maus zu markieren und Pfade zu zeichnen und die dann zu annotieren, live zusammen mit mehreren anderen, anonymen Betrachtern.

Und das ist ziemlich creepy: Man guckt sich die Leute an und was sie tun, malt ein paar Linien und schreibt irgendwelche lustigen Comic-Bubbles da rein und auf einmal fällt einem auf, dass man grade 10 Minuten lang Menschen in einem Überwachungsvideo bewertet hat, Witzchen über sie riss, oder mal nett oder weniger nett kommentierte.

Oder man schreibt halt gleich ’ne Miniatur-RomCom:

So ein bisschen wie der Film Mann beisst Hund-light, der dich in eine Voyeur-Rolle presst, die erst mitten im Geschehen auffällt. Man fühlt sich ertappt und beginnt darüber nachzudenken, was man grade getan hat und welche Dynamiken dabei im Wechselspiel zwischen Surveillance-Footage, den Annotationen anderer User und dem eigenen Judgement der Beobachteten entstanden. Ganz, ganz großartig, Code und Infos auf Github:

Inspired by the classic 60-page piece of experimental literature from Georges Perec, “An Attempt at Exhausting a Place in Paris”, written from a bench over three days in 1974. “Exhausting a Crowd” will automate the task of completely describing the events of 12 hours in a busy public space. This work speaks to the potential of a perfectly automated future of surveillance, enabled by a distributed combination of machine and human intelligence. A beautiful record of the energy present in shared space, as well as a disturbing look into the potential for control in a dystopian environment. […]

The potential for the hive mind to aide or disable investigations was made clear in the aftermath of the Boston marathon bombings, where Reddit took to vigilantism, trawling through thousands of images of the incident in an attempt to find the criminal, eventually settling on the wrong suspect. […]

The pre-recorded stream was essential to get the effect of an abundance of notes at any moment, and we tried to create the feeling of it being "live" by removing almost all user interface elements that suggested otherwise. The computer-assisted tags were dropped because it felt more disturbing to know that all the notes left behind were left there by a real human clicking and typing.

Kyle McDonald auf Nerdcore:
Global Song-Couples
Face Substitution Web-Cam Toy
FriendFlop: Chrome Plugin remixes your Social Media Timelines
Real Time Video-Caricature rapping Busta Rhymes
Back to the Future-Day Single Service Sites: Are we in the Future yet?
Emergency Kit for Art-Hacker

Tags: Art BigBrother Coding

algo1

Algorithmic Nicolas Cage/Taylor Swift Face-Swaps

Iryna Korshunova, Wenzhe Shi, Joni Dambre und Lucas Theis haben einen Algorithmus für FaceSwaps programmiert und zur Illustration ihrer Methode…

c1

█ Blackout █ Generative Censorship-Poetry

█ Blackout █ ist Liza Dalys Beitrag zum NaNoGenMo 2016 (National Novel Generation Month, das AlgoPoetry-Äquivalent zum NaNoWriMo), ein Algorithmus…

unnamed-20-600x400

Face Jagger – Fake „Cyber-Weapon“ auf einer Security Expo

Jakob S. Boeskov hat eine Fake „Cyber-Waffe“ namens Face Jagges auf eine Messe für Security- und Waffenfuzzis geschmuggelt. Er hatte…

sat

Neural Network Satellite-Images from Doodles

Invisible Cities, ein Neural Network, das Satellitenbilder aus Gekritzel generiert. Funktioniert so ein bisschen wie Style-Transfer, nur für Satellitenpics. In…

schlaf

Making Of des Schlafzimmers in der Berliner U-Bahn

Rocco und seine Brüder sind das Kunstkollektiv, das Anfang des Jahres ein Schlafzimmer in der Berliner U-Bahn installierten. Jetzt gibt's…

slack-header

Slack für C64

Endlich ein vernünftiger Slack-Client: „Team communication for the 21st century… now backwards compatible with 1985!“

delight

Hieronymus Boschs Garden of Earthly Delights, updated in 3D & 4k

Hieronymus Boschs Garten der Lüste in einer zeitgenössischen CGI-Interpretation in 4k von Studio Smack für die New Delights-Ausstellung des MOTI-Museums.…

ww

Westworld Version 4.5.2 Patch Notes

McSweeney mit dem ReadMe.txt des letzten Westworld-Updates. Die Hosts haben jetzt größere Hüte, die besser riechen. Ein paar Favs: GENERAL…

birdsounds

Google A.I. sortiert Vogelgesang

Google hat unter AI-Experiments ’ne Spielwiese für Machine Learning und AI eingerichtet. Ein paar der Experimente kannte ich bereits von…

ph4edsd5og2qbwe

Alison Jackson does Fake-Trump

Die großartige Alison Jackson – die Dame war post-fact before it was cool – hat für ihre berühmte Fotoserie voller…

abramovich

Trumpists loose their Shit because 70s Performance Art by Marina Abramovic

Grade wenn man denkt, der US-Wahlkampf könnte nicht noch bizarrer werden: Trump Supporters Think Hillary’s Campaign Manager Is A Satanic…