Ho99o9 – Horrors of 1999 EP

19.06.2015 Misc Music
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/nerdcore/public_html/wp-content/themes/NC12/single.php on line 65

Share: Twitter Facebook Mail

ho99o9

Ich hab' mir grade die Horrors of 1999-EP (iTunes-Link) von Ho99o9 gekauft, die gibt's allerdings auch als Download auf Soundcloud. Klingt ein bisschen wie die nächste Iteration von Rap-Punk nach den Death Grips, mit einer Menge Noise, Oldschool-Punk und eben HipHop. Ganz großartig, behalte ich definitiv auf’m Schirm.

Im YT-Channel findet man noch drei weitere Non-EP-Clips und die ganze EP (minus Interlude) gibt's auch als dreiteilige Video-Serie:

Und hier noch ein Live-Video vom Museum of Contemporary Art Los Angeles, da geht einiges: „Ho99o9 are the Los Angeles by way of New Jersey duo that breathe new life into classic punk. Informed by thrash, hardcore, and hip-hop, and inspired by GG Allin's physically confrontational performances, "Casey Jones / Cum Rag" sees the anarchic duo performing at a club in the industrial outskirts of the city. As a nod to local lowrider culture, the band arrives in a 1976 Monte Carlo driven by legendary photographer Estevan Oriol.“