Von P-Hacking, Clickbait-Bullshit und Schoko-Diäten

Gepostet vor 1 Jahr, 11 Monaten in #Misc #Science #Bullshit #Chocolate #Clickbait #Media #Statistics

Share: Twitter Facebook Mail

results

Schöner Scoop von Diana Löbl und Peter Onneken, die Bullshit an die Clickbait-Industrie verkauft haben. Ist so ein bisschen wie (schon wieder) Trust me, I'm lying, nur mit Science. (via Stefan Niggemeier)

scoooWirklich interessant wird das dann, wenn man die Story eines beteiligten Wissenschaftlers durchliest: „Think of the measurements as lottery tickets. Each one has a small chance of paying off in the form of a 'significant' result that we can spin a story around and sell to the media. The more tickets you buy, the more likely you are to win. We didn’t know exactly what would pan out—the headline could have been that chocolate improves sleep or lowers blood pressure—but we knew our chances of getting at least one “statistically significant” result were pretty good.“

Und wenn man dann ganz tief ins P-Hacking-Rabbithole runterklettern will, hier eine Liste mit hunderten Bullshit-Formulierungen für Schokodiät-Clickbaitscience-Statistiken: Still Not Significant.

[If] your p-value remains stubbornly higher than 0.05, you should call it ‘non-significant’ and write it up as such. The problem for many authors is that this just isn’t the answer they were looking for: publishing so-called ‘negative results’ is harder than ‘positive results’.

The solution is to apply the time-honoured tactic of circumlocution to disguise the non-significant result as something more interesting. The following list is culled from peer-reviewed journal articles in which (a) the authors set themselves the threshold of 0.05 for significance, (b) failed to achieve that threshold value for p and (c) described it in such a way as to make it seem more interesting.

Hier ein paar Favorites:

a barely detectable statistically significant difference (p=0.073)
a considerable trend toward significance (p=0.069)
a nonsignificant trend toward significance (p=0.1)
approaches but fails to achieve a customary level of statistical significance (p=0.154)
barely fails to attain statistical significance at conventional levels (p<0.10 bordered on but was not less than the accepted level of significance (p>0.05)
fell just short of the traditional definition of statistical significance (p=0.051)
not exactly significant (p=0.052)
not that significant (p=0.08)

4chan doesn't know what a Semiotics is mmmkay 👌

4chan behauptet seit ein paar Tagen, das OK-Sign sei rein und ausschließlich auf seine „Okay“-Bedeutung fixiert und Symbole könnten keine…

Fuckopolous returns with 12 Million Dollar rightwing Trolling-Business

Milo Fuckopolous hat nach seinem Rausschmiss vor ein paar Wochen einen neuen Gig, AV-Club fasst mit der überaus passenden Headline…

Understanding Fake News (from an Indie-Media-Perspective)

Gutes Video von Tim Pool (Youtube, Twitter, Patreon, Ex-Vice, Ex-Fusion), ein Erklärungsversuch von Fake News und hyperpartisan Websites aus Perspektive…

Wie Online-Werbung der Verleger das Fake-News-Phänomen ermöglichte und zu Trumps Sieg beitrug

Der Verband der Zeitungsverleger NRW veröffentlichte gestern eine Stellungnahme zu einem Antrag der Piraten-Fraktion. Unter dem Titel „AdBlocker und Medienvielfalt…

Media-Theory animated feat. Hall, Said, Barthes, Chomsky, McLuhan

Schicke, fünfteilige Serie von Al Jazeera mit animierten Klassikern der Medientheorie. Barthes über die Interpretation der News-Medien, Edward Said über…

Smart Condom 👌👈

Das intelligente Gummi von British Condoms kann man nun vorbestellen und ist eigentlich eher ein Cockring mit Accelerometer, der misst:…

Media-Company owns Fake-News-Sites for every Bias

Die logische Konsequenz aus Outrage-Memetik, Clickbait und Fake-News: Liberal Society und Conservative 101 sind zwei Media-Websites für Fake-News und gehören…

Every New York Times Frontpage-Timelapse

Alle New York Times-Titelseiten seit 1852 in einer Timelapse von Josh Begley. Fotografien kommen so ab 0:20 ins Spiel, regelmäßig…

#DystopianBuzzfeed

Schöne Micro-Meme auf den Tweeties: #DystopianBuzzfeed. Mein Fav ist der erste Tweet hier mit Meta-Dystopie (Und Fun-Fact: Der Screenshot wurde…

Hans Rosling R.I.P.

Hans Rosling ist heute im Alter von 68 Jahren an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Der Mann war wahrscheinlich einer…

RechtsLinks 31.1.2017: Trump is (not) a Coup, How the Media Needs to Respond to Trump und ein Fachgespräch über den Einfluß von Social Bots

„The only winning move is not to play“ (Joshua, Wargames) Seit gestern macht dieser Text von Yonatan Zunger auf Medium…