Nerdcore per Mail

RSS Feed About Archive NC-Sources Impressum Datenschutz

Apple II-Cracks go Internet Archive

Gepostet vor 1 Jahr, 1 Tag in

mind

Das Internet Archive hat einen ganzen Haufen von AppleII-Software in ihren Emulator gepackt, wie schon mit den MSDOS-Games vor ein paar Wochen. Die Software ist allerdings etwas spezieller, denn die wurde vorher gecrackt. Das ist aber noch nicht das großartige.

crackDas großartige ist, dass die den kommentierten Assembler-Code der Cracks ebenfalls online gestellt haben, hier der Pacman-Crack, Donkey Kong oder Frogger – und das alles hätte ich jetzt gerne für den C64. Das Bild oben stammt aus Jason Scotts Crackscreen-Sammlung, Snip:

What 4AM has been doing for the past year or so is re-cracking long-dormant Apple II programs with a new goal – to educate and to preserve. This has produced hundreds of new insights into Apple II history, some of which are seeing the light of day for the first time. […]

Not content to crack the disks, and modifying the programs in a way that they live as they once lived, 4am meticulously and carefully walks through the entire process of cracking each program. The code, the tracing of boot flow, the missteps, and even the internal thought processes that lead to the solved mystery. They’re magical. And every 4AM item has one.

Textfiles: A Piece of Apple II History Cracks Open

More:

weird

Pixelsynth

Pixelsynth (Code auf Github), nettes Spielzeug von Olivia Jack mit dem man Sounds aus Bildern erzeugen kann. I sound weird.

blade

Neural Network dreams of electric Blade Runners

Terence Broad hat ein Neural Network auf die ersten 10 Minuten von Bladerunner trainiert. (via CreativeAI) A frame by frame reconstruction of the first 10…

314_1_morpheus-1

Science: Wie Künstliche Intelligenzen die Menschheit zerstören könnten

Aus einem amüsanten Paper von Federico Pistono und Roman V. Yampolskiy von der Uni Louisville: Unethical Research: How to Create a Malevolent Artificial Intelligence (PDF).…

R-Type – The Anime

R-Type – The Anime

„This is an homage to arcade classic R-Type and 90’s anime - with each second of animation containing around 17 drawings. […] Animated and written…

eye

Sunspring: Shortfilm from Algorithmic Script

Ross Goodwin arbeitet mit Neural Networks und Storytelling und ließ für die „2016 Sci-Fi London 48 Hour Film Challenge“ einen Kurzfilm von einer auf SciFi-Drehbüchern…

HYPER-REALITY_A5

Keiichi Matsudas Hyper Reality 3

Neuer Augmented Reality-Schnickschnack von Keiichi Matsuda. Den ersten (exakt genauso aussehenden) Clip hatte er vor sechs Jahren veröffentlicht, später crowdfinanzierte er dann eine Kurzfilmserie, das…

robotcar

Google erfindet klebende Unfallopfer-Fänger für Roboter-Autos

You can't make this shit up: Google patent: Glue would stick pedestrian to self-driving car after collision. (via NewAesthetics) In a world with self-driving cars,…

algocthulhu

Algorithmische Necronomicon-Beschwörungen: Ä.I.! Ä.I.! Cthulhu fhtagn!

Für einen Vortrag über AlgoKunst auf der „Adventures on the Edge of Culture“-Konferenz programmierte Herr Shardcore einen Bot auf Beschwörungen aus Lovecrafts Necronomicon. Ph'nglui algo'nafh…

wu

WuCraft: Wu-Tang Clan x World of Warcraft

Von Phill Harmonixx und Mega Ran: „WuCraft is a labor of love project mashing the classic, hard hitting beats from Wu-Tang with stories and topics…

Screen-Shot-2016-05-16-at-11.11.28-AM-640x347

Hackers hack Mr.Robot

Vor einer Woche verpasste der Mr.Robot-Sender seiner Serie eine neue Website, und weil Mr.Robot haben sich natürlich erstmal ein paar Hacker um die Security gekümmert:…

artstyletransfer

Artistic Style-Transfer is getting good, fast

Die Artistic Style-Transfer-Algorithmen werden immer besser, das psychedelic Kitten und die Matrix-Cat unten rechts ist tatsächlich ziemlich mindblowing. Die Pics stammen aus einem neuen Paper…