Fake Follower Scratch Tickets

Gepostet vor 1 Jahr, 6 Monaten in Misc Share: Twitter Facebook Mail

„[Dries Depoorter] bought more then 50.000 fake Instagram en Twitter followers and [sells] them through lottery tickets for the Internet Yami-ichi Black Market [mehr oder weniger eine Ausstellung mit Netzkunst, gab's auch schon in Berlin] in Amsterdam“:

Belgian artist Dries Depoorter created the above scratch-off, which he says is fully functional. Depoorter explained in an email that he purchased thousands of “fake” followers on Twitter and Instagram from one of the many shady companies that create bots for that sole purpose, and will unload them on whoever finds the winning ticket. There are about 1,000 tickets total, and in addition to the 25,000-follower grand prize—which Depoorter says hasn’t been found yet—there are tickets yielding 100 and 1000 followers.

Ich hab für etwas länger als 2 Sekunden gedacht, das hier wäre echt. Und es würde mich kein bisschen wundern, wenn sowas wie das hier demnächst tatsächlich und ernst gemeint existieren wird, irgendwelche BWL-Pfeifen kommen da sicher noch drauf. (via Algopop)

[update] A tour of Internet Yami-ichi, the offline Internet flea market [in Amsterdam].

Tags: Art Clickbait Internet Media

trtrtr

Links 5. 12. 2016: Big Data Voodoo, Political Correctness, Verschwörungstheorien, Gamergate und Trump

Diese Story von Das Magazin über die Rolle von Psychometrie und targeted Facebook-Werbung bei der Wahl Trumps wird seit dem…

c1

█ Blackout █ Generative Censorship-Poetry

█ Blackout █ ist Liza Dalys Beitrag zum NaNoGenMo 2016 (National Novel Generation Month, das AlgoPoetry-Äquivalent zum NaNoWriMo), ein Algorithmus…

unnamed-20-600x400

Face Jagger – Fake „Cyber-Weapon“ auf einer Security Expo

Jakob S. Boeskov hat eine Fake „Cyber-Waffe“ namens Face Jagges auf eine Messe für Security- und Waffenfuzzis geschmuggelt. Er hatte…

schlaf

Making Of des Schlafzimmers in der Berliner U-Bahn

Rocco und seine Brüder sind das Kunstkollektiv, das Anfang des Jahres ein Schlafzimmer in der Berliner U-Bahn installierten. Jetzt gibt's…

post

Eli „Filterbubbles“ Parisers Design Solutions for Fake News

Eli Pariser, der vor fünf Jahren den Begriff der „Filterbubble“ erfand, hat ein kollaboratives Google-Doc mit Design Solutions for Fake…

delight

Hieronymus Boschs Garden of Earthly Delights, updated in 3D & 4k

Hieronymus Boschs Garten der Lüste in einer zeitgenössischen CGI-Interpretation in 4k von Studio Smack für die New Delights-Ausstellung des MOTI-Museums.…

ph4edsd5og2qbwe

Alison Jackson does Fake-Trump

Die großartige Alison Jackson – die Dame war post-fact before it was cool – hat für ihre berühmte Fotoserie voller…

abramovich

Trumpists loose their Shit because 70s Performance Art by Marina Abramovic

Grade wenn man denkt, der US-Wahlkampf könnte nicht noch bizarrer werden: Trump Supporters Think Hillary’s Campaign Manager Is A Satanic…

ash11

Ash Dancer: Ein vibrierendes Skelett aus Graphit

Schicke Arbeit von Agelio Batle, ein knöcherner Riesenbleistift in Form eines Skeletts, das auf einer vibrierenden Papierunterlage rumschubbert und abstrakte…

9dbb44_5378a1f936d6427f9bbc5f641c8277a9-mv2_d_3296_2200_s_2

Russische Knast-Tattoos auf Kitsch-Keramik

Valeria Monis malt russische Knast-Tattoos auf kitschy Keramik-Teller. Die Motive dafür holt sie sich aus dem umfassenden Archiv von Danzig…

alg

Share Lab: mapping and quantifying political Information Warfare

Spannende Website aus Serbien, deren Macher den Online-Wahlkampf im vergangenen Jahr getrackt haben und nun in langen, ausführlichen Essays die…