Online-Mob-simulating, „angry“ Artificial Intelligence

Gepostet vor 1 Jahr, 6 Monaten in Misc Tech Share: Twitter Facebook Mail

In Neuseeland entwickeln sie grade eine AI, die Shitstorms simulieren soll. Dazu packen sie ein paar Millionen „angry customer interactions“ in eine Datenbank und setzen dann Machine Learning dran. Ergebnis soll am Ende sowas wie eine Beratungs-Software für Unternehmen sein (gähn), ich verspreche mir allerdings auch ein Modell der Interaktionen und Dynamiken innerhalb eines Online-Mobs davon. Könnte möglicherweise wirklich spannende neue Erkenntnisse liefern, abwarten.

A New Zealand artificial intelligence company is building the angriest robot in the world in the hopes of helping companies to understand and placate angry customers. […]

Touchpoint’s robot won’t come close to experiencing bona fide rage. Instead, the machine will have hundreds of millions of angry customer interactions uploaded to its database and the robot will be programmed to mimic and repeat these conversations.

Telegraph: Artificial intelligence experts are building the world’s angriest robot (Danke Marco!)

Australien Business Review: Touchpoint using artificial intelligence to defuse anger

Tags: AI Trolls

algo1

Algorithmic Nicolas Cage/Taylor Swift Face-Swaps

Iryna Korshunova, Wenzhe Shi, Joni Dambre und Lucas Theis haben einen Algorithmus für FaceSwaps programmiert und zur Illustration ihrer Methode…

c1

█ Blackout █ Generative Censorship-Poetry

█ Blackout █ ist Liza Dalys Beitrag zum NaNoGenMo 2016 (National Novel Generation Month, das AlgoPoetry-Äquivalent zum NaNoWriMo), ein Algorithmus…

sat

Neural Network Satellite-Images from Doodles

Invisible Cities, ein Neural Network, das Satellitenbilder aus Gekritzel generiert. Funktioniert so ein bisschen wie Style-Transfer, nur für Satellitenpics. In…

birdsounds

Google A.I. sortiert Vogelgesang

Google hat unter AI-Experiments ’ne Spielwiese für Machine Learning und AI eingerichtet. Ein paar der Experimente kannte ich bereits von…

obama

Adobe Voice-Generator formuliert neue Worte aus Stimmaufnahmen

Adobe hat vor zwei Tagen auf seiner Max Conference neben AI-Schnickschnack für seine CreativeCloud auch ein neues Tool namens VoCo…

AI goes Star Craft

AI goes Star Craft

Google und Blizzard haben gestern auf der BlizzCon eine offizielle Coop angekündigt, die StarCraft (also wohl den Code und damit…

future

Alexa Fishbot

The Future. It's beautiful. who did thispic.twitter.com/Wriy531ALr — 🦃 Wolf ウルフ (@Ouren) November 4, 2016

mixed_font

Neural Style Transfer für chinesische Fonts

Interessanter Ansatz für Type-Design: Neural Style Transfer For Chinese Fonts. (via Samim) Bei der Gestaltung von chinesischen Fonts müssen zehntausende…

banklobby_example

Neural Enhance getting sharp

Neues von AI-basiertem Zoom & Enhance (Vorher auf NC: Zoom & Enhance via Neural Network Super Resolution, Neural Network Super…

wtf

Autoversicherung mit algorithmischen Tarifen basierend auf Ausrufezeichzen in Facebook-Postings

Black Mirrors erste Folge „Nosedive“ der dritten Staffel (hier unser Podcast dazu) zeigte eine Welt, in der sich Preise nach…

milla

Anti-Gesichtserkennungs-Muster auf Sonnenbrille täuscht Milla Jovovich vor

Sruti Bhagavatula von der Carnegie Mellon University stellt in ihrem Paper „Accessorize to a Crime: Real and Stealthy Attacks on…