Phantasm-Soundtrack remastered on Vinyl

Gepostet vor 1 Jahr, 11 Monaten in #Misc #Movies #Music #Horror #Soundtracks #Vinyl

Share: Twitter Facebook Mail

phan

Mondo bringen den Phantasm-Soundtrack auf Vinyl in limitiert und Kram. Ich suche den schon eine ganze Weile, man kriegt das Vinyl allerdings nicht unter hundert Euro und ich hatte da immer auf 'nen Schnapp gewartet. Falls Ihr Phantasm nicht kennt, das ist ein ziemlich weirder Fantasy-Horrorfilm mit gelb blutenden Killerzwergen aus Paralleldimensionen, einem Tall Man, seinem Sarg und den fliegenden Kugeln. Sehr seltsam, sehr großartig, hier der Trailer:

Und hier noch ein Zusammenschnitt der ersten zwei Teile von 'nem Filmfestival, Spoilers ahead:

Ich habe den zum ersten mal damals in RTLs Elvira-Abklatsch gesehen, wo sie 'ne Zeitlang Doublefeatures mit Horrorklassikern zeigten, und Don Cascarelli dreht dann hinterher noch The Beastmaster, Bubba Ho-Tep und John Dies at the End. Es gab dann auch vor einem Jahr auf einmal einen (ziemlich miesen) ersten Trailer zu einem fünften Teil, von dem habe ich seit dem aber nur noch sehr wenig gehört. Freut mich jedenfalls sehr, dass Phantasm nochmal mit 'ner Vinyl-Auflage gewürdigt wird.

Und der Soundtrack kann auch ganz unabhängig von dem Film sehr viel, das Main Theme ist auf 'nem Halloween-Level ganz ganz großartig:

Überhaupt haben Mondo eine ganze Reihe neuer Soundtracks am Start: Killer Nun, The Guest und die Hollywood Chainsaw Hookers, alles natürlich mit Colorvinylprintschnickschnack.

One Way Static habe dazu noch den Shogun Assassin-Soundtrack, da hatte ich am Record Store Day überlegt, hab' mir dann aber doch den Thai-Pop-Spectacular-Sampler gekauft, den gibt's komplett auf Youtube.

David Cronenberg Audiobooks

Audiobooks for the Damned liest die billigen Buch-zum-Film-Romane vor, die ich als Kind oft gelesen habe und für die ich…

Bernie Wrightson R.I.P.

Vor ein paar Wochen erst hatte Bernie Wrightson seinen Beruf als Comic-Zeichner aus gesundheitlichen Gründen an den Nagel gehängt, nun…

David Bowies Space Oddity data-visualized on 12-Inch-Records

Ganz großartiges Projekt von Info-Designerin Valentina D’Efilipp und der Daten-Journalistin Miriam Quick, eine „visuelle Dekonstruktion“ von David Bowies Space Oddity…

Animated Alfred Hitchcock on Dead Bodies

„We all have fear.“ Hübsche neue Folge von Blank on Blank mit Hitchcock über Leichen: „'If I did a story…

The Thing-Soundtrack remastered auf „Eis“-Vinyl

Ich bin bei Horror-Soundtracks auf Vinyl ein bisschen raus, aber der hier wäre eine Überlegung wert (wenn er nicht bereits…

Fangoria R.I.P.

Im Sommer vergangenen Jahres trennte sich das legendäre Horror-Mag Fangoria („The first in fright since 1979“) bereits auf eher uncoole…

Dope-Plate: Schallplatte aus Haschisch

Die Band Slightly Stoopid haben ihren 2015er Song „Dabbington“ in eine Platte aus Haschisch gepresst. Ein wortwörtliches Dope-Plate. „It’s all…

William Peter „The Exorcist“ Blatty, R.I.P.

William Peter Blatty, Autor und Drehbuchschreiber von The Exorcist, für dessen Script er 1974 den Oscar gewann, ist im Alter…

Raw – Trailer

Endlich, auf diesen Trailer warte ich schon seit Monaten. Julia Ducournaus Film Raw über die junge Vegetarierin Justine mit dem…

Die Arbeit der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften 1991

„Der Arbeitsalltag der Zensoren ist vielseitig. Acht Stunden lang Pornographisches in Bild und Ton, gewalttätige Videos, erotische Lektüre. Durch das…

Lifesize Xenomorph Skull Replica

Eine lebensgroße Replica eines Alien-Skulls von Neca, als hätte den Giger selber nachts auf'm LV-426-Friedhof ausgegraben und in seiner Bude…