Avengers 2 and Disneys Marvelization-Strategy

Gepostet vor 1 Jahr, 8 Monaten in #Misc #Movies #Business #Disney

Share: Twitter Facebook Mail

strings

Ich hab' mir am Wochenende die Avengers angeschaut und mich danach auf Twitter über Disneys „Whole-Blockbuster-Monopoly-Strategy“ ausgelassen, das will ich mir hier mal festhalten. In diesem Kontext ergibt die Erhöhung der Verleihmieten auch ziemlich viel Sinn, Disney arbeitet hier langfristig an einer kompletten Marvelisierung großer Teile des Blockbuster-Geschäfts.

Mit Marvelization meine ich übrigens nicht unbedingt nur die Comicverfilmungen, sondern jegliche Überkracherjuggernauts, die so viel kulturelle Gravitation erzeugen, dass sie alles andere aufsaugen. Wie eben zwei oder drei Marvels und ein Star Wars pro Jahr, beide mit narrativ verknüpften Cinematic Universes. Und das ist erst der Anfang.

yahoo

Yahoo bleibt Yahoo

Geht seit gestern Nacht rum: Yahoo würde sich in Altaba umbenennen. Bullshit. Yahoo hat seine Marken inklusive des Namens zusammen…

press_03-768x862

Podcasts: Das Kapital, Netzpolitik, politische Utopien und das Ende der Massenmedien

Breitband: „Off the record – die Mauer des Schweigens“ (MP3, Info): Die Autorin, Regisseurin und Schauspielerin Christiane Mudra beschäftigt sich…

milo

Milo Fuckopoulos kauft (vielleicht) 4chan

Nachdem 4chan-Obermufti Hiroyuki Nishimura vergangene Woche bekannt gab, dass das „dark heart of the Internet“ auf dem letzten Loch pfeift,…

deep2

Epic 2016: Facebook, Amazon, Google, IBM und Microsoft gründen AI-Partnerschaft

Facebook, Amazon, Google, IBM und Microsoft arbeiten zukünftig gemeinsam unter dem Label Partnership on AI an Künstlichen Intelligenzen. Zunächst werden…

spotisound

Spotify kauft (sehr möglicherweise) Soundcloud (UPDATE: Nope.)

[update 9.12.2016] Nope: „Spotify has given up on its latest effort to buy SoundCloud following months of talks between the…

gawk

Gawker.com R.I.P.

Nach dem Univision in einer Auktion die Gawker-Blogs (u.a. Gizmodo, io9, Kotaku) gekauft hatte, macht das Flagschiff (Gawker selbst) nächste…

gawk

Univision kauft Gawker

Der auf spanische Inhalte spezialisierte US-Sender Univision hat Gawker für $135 Millionen gekauft. Die betreiben mit ihren Univision Communications unter…

yahoo

Verizon kauft Yahoo

Nachdem Verizon vor einem Jahr bereits AOL gekauft hatte, gibt's jetzt Tumblr als Nachschlag für nur 5 Millarden Dollar. Die…

blddd

Moonrise over Wildfire Mountain

Wildfire-Foto von Michael Cuffe, Moonrise over the Erskine Wildfire: A fast-moving wildfire in Kern County, California, has killed two people,…

mirco

Microsoft arbeitet an Marijuana-Biz-Software

Microsoft steigt ins Marijuana-Geschäft ein und arbeitet an Software für das Tracking von Samen-Verkäufen. Klingt spannender, als es ist: „The…

linked

Microsoft kauft LinkedIn für 26 Millarden Dollar

Ich vergesse immer, dass ich ein LinkedIn habe, weil ich deren Nervmails filtere. Wenn ich mich daran erinnere, dass ich…