DIY BB-8 Rolling Robot-Toy

bottt

Hack-A-Day hatte vor ein paar Tagen rausgefunden, dass der (tatsächlich existierende, non-CGI) BB-8-Bot aus Star Wars: The Force Awakens auf dem Sphero-Toy basiert, dessen Produzent irgendwie mit Disney im Bett ist. Ich schätze mal, wir sehen in diesem Jahr noch haufenweise DIY-BB8-Bots und ich wette, Disney hat ferngesteuerte BB8-Bots bereits als Star Wars-Toy in der Mache.

Und natürlich hat jemand das Teil bereits nachgebaut, hier ein Clip eines ziemlich rudimentären DIY-BB-8-Klons von Christian Poulsen:

(via Hack-A-Day)

[update] Das ging schnell: „[We spottet an] official Sphero remote control BB-8 toy coming from Orbotix—the company behind Sphero, and the technology behind the actual droid built for the film.“

ew3s9vj94q6xckm3gtmz

Mehr zum BB8-Toy von der NYTimes:

The iPhone-controlled BB-8 toys, about the size of a large Granny Smith apple, will be sold in Disney Stores and other specialty retailers this holiday season. (Eighty manufacturing steps are involved.) Disney declined to discuss the price. A much bigger BB-8, similar to one Lucasfilm introduced at a “Star Wars” fan convention here on Thursday, will pop up at Disney theme parks around the world.