Pornostreamingabmahnungsupdate: Urmann now supertotally screwed

Gepostet vor 1 Jahr, 4 Monaten in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Nach dem letzten Pornostreamingabmahnungsupdate hier nochmal ein wirklich echt letztes Pornostreamingabmahnungsupdate: Der feine Ex-Anwalt Urmann wurde nun auch explizit wegen der Redtube-Abmahnungen selbst zu Schadensersatz verurteilt (noch nicht rechtskräftig) und das Gericht „hat zudem antragsgemäß festgestellt, dass dem Schadensersatzanspruch eine durch Thomas Urmann vorsätzlich begangene unerlaubte Handlung zugrunde liegt.“

Das Urteil folgte auf die Schadenersatzklage von nur einem Mandanten und da Urmann damals eine Massenabmahnung an nicht weniger als 36.000 Leute geschickt hatte, und die jetzt wohl allesamt Schadensersatzansprüche an den geltend machen können, ist der damit offiziell nun außerordentlich supersupertotally screwed. This is what you get. (Und ich freu mich ein bisschen darüber, dass ich mit meiner Illu von Anfang an Recht hatte.)

Tags: Bullshit Legal LegalThreat Porn

abmahn

Abmahnbeantworter

Hübscher Service des CCC und des Fördervereins Freie Netzwerke, der Antwortschreiben auf ungerechtfertigte Forderungen der Abmahn-Industrie generiert. Sie haben eine…

porn

Stippled Porn

Tolles Video voller glitchy Porno, der durch einen Stippling-Filter gezogen wurde. Und der Track Hiding Love von In Aeternam Vale…

evil

Tanz der Teufel nicht mehr beschlagnahmt

Das Amtsgericht Tiergarten hat die Beschlagnahmung von Evil Dead aufgehoben (auf dem Index ist er aber noch, Sony prüft grade eine…

_90619949_gettyimages-453583790

Here come the Pokémon-Lawsuits

Der Guardian fragte bereits beim ersten Pokéhype vor ein paar Wochen: Who owns the virtual space around your home? Die…

Stephen Colbert can't Stephen Colbert weil Copyright

Stephen Colbert can't Stephen Colbert weil Copyright

Die Anwälte von Comedy Central haben Stephen Colbert untersagt, seinen fiktiven Stephen Colbert-Character in der Late Night-Show darzustellen, weil „Geistiges…

Bildschirmfoto 2016-06-30 um 14.21.45

Let me google „Podcast“ for you, Google Team.

Vor zwei Wochen schickte mir Googles „Google Search Console Team“ eine „Notice of DMCA removal from Google Search“. Darin stand:…

Lobo on Bullshit

Mit seinem neuesten Aufsatz auf spOnline erreicht Lobo so langsam ein erkenntnistheoretisches Nerdcore-Level, schreibt über DasGeileNeueInternet, seine furchtbare ¯\_(ツ)_/¯-Haltung gegenüber…

dumbblonde

Dumb British Blonde fucks 15 Million People at once

Boris Johnson und sein Brexit auf Pornhub. Because ofcourse. (via Ronny)

lawyer

Chatbot-Anwalt vs 160k Strafzettel

Einer der ersten Jobs, die von Robots übernommen werden, neben LKW-Fahrer und Lagerarbeitern, sind Anwälte. Vor einem Monat stellte Baker…

sextape

70s-Porn-Soundtrack-Mix: Drixxxés Sextape 4

Drixxxé hat den vierten Teil seiner Mixtape-Serie voller 70s-Porn-Soundtracks in die Soundclouds geladen. Den ersten hatte ich hier gebloggt, den…

amc

AMC: Walking Dead-Spoiler verletzen Copyright

Bigtime-Bullshit-Alarm von AMC, dem Sender mit den Walking Deads und den Breaking Bads und den Preachers. Die drohen der Fan-Website…